Programm zum Testen von Displays auf tote Pixel gesucht

16/07/2011 - 18:09 von Komforttriebwagen | Report spam
Tach,

der altbewàhrte Pixel Check ist offenbar nicht Lion-ready.
<http://homepage.mac.com/macguitar/F...6.html>

Mit welcher Freeware testet kann man Displays auf Tote Pixel testen?
macupdate.com will mir in dieser Sache irgendwie nicht wirklich helfen.


TIA und Grüße
Klaus
"Spiele wie in Bochum, bei denen das gesamte Publikum 90 Minuten
klatscht, singt, brüllt und niemals an die Lachshàppchen in der
Pause denkt, wird ein Spieler von Bayern München vermutlich
niemals erleben." (Süddeutsche Zeitung, 27. Mai 2011)
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
18/07/2011 - 05:25 | Warnen spam
Klaus Behrendt :
Tach,

der altbewàhrte Pixel Check ist offenbar nicht Lion-ready.
<http://homepage.mac.com/macguitar/F...6.html>

Mit welcher Freeware testet kann man Displays auf Tote Pixel testen?
macupdate.com will mir in dieser Sache irgendwie nicht wirklich helfen.



Warum bastelst du dir nicht einfach fuenf Bilder in den Farben Schwarz,
Weiss, Rot, Gruen und Blau und verwendest die Vollbild-Vorschaufunktion mit
Vergroessern von Preview? Damit kannst du auch nach Fehlerpixeln suchen.

Fertige Bilder im Format 1x1 findest du z.B. hier:
http://jors.net/pix/black.png
http://jors.net/pix/white.png
http://jors.net/pix/red.png
http://jors.net/pix/green.png
http://jors.net/pix/blue.png

Die kannst du mit Preview auch auf entsprechende Groessen vergroessern
(Tools -> Resize...), z.B. auf 16x10 um 16x10 Format zu erhalten.

dann Slideshow Starten und vergroessern anklicken, schon hast du
Bildschirmfuellende Pixeltestmuster.

Man braucht nicht fuer jeden Scheiss ein eigenes Programm.

Juergen
Juergen P. Meier - "This World is about to be Destroyed!"
end
If you think technology can solve your problems you don't understand
technology and you don't understand your problems. (Bruce Schneier)

Ähnliche fragen