Programm zur Aushilfenabrechnung

15/02/2008 - 17:34 von Wolfgang Gerber | Report spam
Hi,

ich suche für einen sozialen Betrieb (Altenpflege) ein einfaches
Programm zur Abrechnung von pauschalversteuerten Aushilfen.

Eigentlich reicht ja bis jetzt ein Excel-Sheet. Nur wird das bei der
Vielzahl der Personen langsam unübersichtlich.

Das soll bewusst kein kommerzielles Profiprogramm sein. Sowas haben
die für die regulàren Mitarbeiter.

Hier geht es um viele wechselnde Kleinstbeschàftigungen. U.a.
sogenannte Nachbarschaftshilfen. Da werden nur die tàglichen Stunden
monatlich aufaddiert und mit dem Stundenlohn multipliziert. Mal
einfach gesagt.

Es sollte also ein einfaches Mitarbeiterkonto mit den wichtigsetn
personendaten wie Name und Anschrift etc. geführt werden können, die
tàglichen Zeiten erfasst werden, eine Monatssumme samt Zahlbetrag
gebildet werden und vielleicht auch noch eine Art Quittung bzw.
Lohnzettel gedruckt werden.

Wie gesagt - alles pauschalversteuerte Helfer. Also kein extra Aufwand
für Krankenkasse und Steuern.



Gruss Wolfgang

Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Dahms
18/02/2008 - 09:25 | Warnen spam
Wolfgang Gerber wrote:

ich suche für einen sozialen Betrieb (Altenpflege) ein einfaches
Programm zur Abrechnung von pauschalversteuerten Aushilfen.



Vielleicht haben die Leute in de.etc.finanz.software eine hilfreiche Idee.

Micael Dahms

Ähnliche fragen