Properties.Settings.Default.Save();

30/04/2008 - 11:11 von Klaus Ruttkowski | Report spam
Hallo NG,

was ich auch anstelle, im Programmverlauf geànderte Einstellungen in den
Settings
bzw. in der app.exe.config werden nicht dauerhaft gespeichert.

Warum nicht und was kann man tun um dies zu erreichen?

Gruß Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
01/05/2008 - 11:25 | Warnen spam
Hallo Klaus,

was ich auch anstelle, im Programmverlauf geànderte Einstellungen in den
Settings bzw. in der app.exe.config werden nicht dauerhaft gespeichert.
Warum nicht und was kann man tun um dies zu erreichen?



Verschiedene Einfluss-Faktoren:

1) In die <app>.exe.config eh normal nicht vom Programm aus
hineinschreiben. Du würdest normal administrative
Rechte benötigen.

2) Die Werte aus der app.config werden normal
in die *.config des Ausgabe-Verzeichnisses
hineinkopiert, auch, wenn Du unter "Ins Ausgabe-
Verzeichnis kopieren" auf "Nicht kopieren" steht.
Insofern würde jede Änderung zur Laufzeit bei
Neustart über Debugger o.à. wieder die Werte aus
der app.config im Projekt ergeben.

3) Benutzerdefinierte Werte aus den Properties
werden normal in der user.config gespeichert.
Wenn Du sie dort sicherst, bleiben sie auch persistent.

Props.MeinWert = DateTime.Now.ToLongTimeString();
Props.Save();
// System.Configuration.dll unter Verweise einbinden
Configuration config = ConfigurationManager.OpenExeConfiguration(
ConfigurationUserLevel.PerUserRoamingAndLocal);
Process.Start(config.FilePath); // aktuell !


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen