PropertyGrid: Editor für Readonly-Property

12/09/2008 - 23:42 von Jörg Meier | Report spam
Hallo NG,

ich möchte für eine Readonly-Property im PropertyGrid den Editor anzeigen
lassen. Jedoch wird das Kàstchen am Ende der Zeile im PropertyGrid für meine
Readonly-Property nicht angezeigt. Auch ein F4 zeigt den Editor nicht.
Hintergrund: die Property ist vom Typ einer selbst erstellten Klasse. Für
diese Klasse sind der UITypeEditor und der TypeConverter erstellt und per
Attribut zugewiesen.
<code>
Public Readonly Property Test() As T
Get
Return mTest
End Get
End Property
</code>

Setze ich die oben beschriebene Property nicht auf "Public Readonly
Property...", klappt alles.
<code>
Public Property Test() As T
Get
Return mTest
End Get
Set(ByVal value As T)
Return 'àhm - nicht nett...
End Set
End Property
</code>

Gibt es eine Möglichkeit, die den Editor für Property für den Nutzer trotz
"Readonly" verfügbar zu machen? Die Lösung unten ist einfach nicht schön...

Vielen Dank schon mal für Hinweise!

Gruß, Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Volkmar Neubauer
14/09/2008 - 02:06 | Warnen spam
"Jörg Meier" <joergmeierATuni-weimar.de> schrieb

ich möchte für eine Readonly-Property im PropertyGrid den Editor anzeigen
lassen. Jedoch wird das Kàstchen am Ende der Zeile im PropertyGrid für
meine Readonly-Property nicht angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit, die den Editor für Property für den Nutzer trotz
"Readonly" verfügbar zu machen? Die Lösung unten ist einfach nicht
schön...



Du willst doch offenbar die daten anzeigen, ohne sie verànderbar zu machen!?

Dann könnte man eien tostring - funktion implementieren/überschreiben oder
noch eleganter, einen Typeconverter als Attribut einfügen, der von
ExpandableObjectConverter abgeleitet werden sollte.
Auch ein einfacher TypeConverter könnte ausrechen, wenn die Methode
ConvertTo überschrieben wird.

Ähnliche fragen