Protokoll auf USB für Peaktech 4390USB

02/08/2009 - 14:49 von Klaus Rudolph | Report spam
Hallo zusammen,

hat jemand irgendwo eine Beschreibung des Datenprotokolls für Peaktech
DMM 4390 USB?

Ich seh das DMM als normale USB/RS232, also als USB-COM-Port in meinem
Linux. Nun fehlen mir noch die Bytes, die es gerne hàtte, damit es mit
mir quaselt :-)

GGf. eine Idee, wer offieller Ansprechpartner für die Dinger ist?

Danke
Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai-Martin Knaak
02/08/2009 - 15:10 | Warnen spam
On Sun, 02 Aug 2009 14:49:01 +0200, Klaus Rudolph wrote:

Ich seh das DMM als normale USB/RS232, also als USB-COM-Port in meinem
Linux. Nun fehlen mir noch die Bytes, die es gerne hàtte, damit es mit
mir quaselt



IMHO brauchte mein Peaktech damals ein "D" als Aufforderung einen
Messwert zu senden.

Hier ist ein Link zu einem Utility, das solche DMMS auslesen kann.
http://www.sourcefiles.org/Scientif....tgz.shtml

<(kaimartin)>
Kai-Martin Knaak
Öffentlicher PGP-Schlüssel:
http://pgp.mit.edu:11371/pks/lookup?op=get&search=0x6C0B9F53

Ähnliche fragen