Protokollkonverter für Maus (Seriell zu PS/2) gesucht

03/08/2010 - 18:33 von Gabriel Schumann | Report spam
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer günstigen Lösung, eine PS/2 Maus
(besser gesagt einen PS/2-KVM) an einem AT-Rechner anzuschließen, der
nur einen seriellen Port für die Maus bietet. Da die günstigsten
Konverter, die ich finden konnte, bei 69 € plus MwSt. liegen, suche ich
nach einer günstigeren Lösung.

Was ist der günstigste Konverter, den ihr kennt? Ich meine nicht die
elektrischen Konverter für Dual-Mode-PS/2-Màuse, sondern welche, die das
Protokoll richtig übersetzen können.

Eine Idee wàre ein Projekt àhnlich
http://wiki.vintage-computer.com/in...converter,
dass einen Bauplan liefert. Gibt es sowas? Ich konnte im Netz keins finden.

Es reicht, wenn der Konverter eine simple MS-Maus mit zwei Tasten
emulieren kann. Das Mouse-Systems-Protokoll mit drei Tasten wàre zwar
ein nettes Feature, aber vermutlich nicht so leicht treibermàßig
umzusetzen. Der àlteste PC, den ich anschließen will, wàre ein XT mit
DOS 3.3, dafür sollte es dann schon Maustreiber geben.

Gruß
Gabriel
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
03/08/2010 - 23:19 | Warnen spam
Gabriel Schumann wrote:
Es reicht, wenn der Konverter eine simple MS-Maus mit zwei Tasten
emulieren kann. Das Mouse-Systems-Protokoll mit drei Tasten wàre zwar
ein nettes Feature, aber vermutlich nicht so leicht treibermàßig
umzusetzen. Der àlteste PC, den ich anschließen will, wàre ein XT mit
DOS 3.3, dafür sollte es dann schon Maustreiber geben.



Holla!

Wàre eine virtuelle Maschine bzw. QEMU eine Alternative? Ich meine XTs
in Ehren, aber...


Marcel

Ähnliche fragen