Forums Neueste Beiträge
 

Protonenzerfall

01/12/2007 - 16:18 von Peter Djokonski | Report spam
Hallo zusammen,

was hat es mit dem Protonenzerfall auf sich, den man - falls er
auftritt - im Super-Kamiokande messen kann?

Wie ist der theoretische Zusammenhang mit Neutrinooszillatio-
nen?

Außerdem würde mich interessieren, wie man den Nachweis tat-
sàchlich machen will. Wie würde das Proton denn zerfallen, und
wie würde man die Produkte nachweisen?

Ich habe bisher nur von

p -> e+ + pi_0

gelesen. Zerstrahlt das pi_0 in zwei Photonen, die man nachwei-
sen kann, und das e+ produziert Rekombinationsstrahlung, so daß
man lediglich nach der Koinzidenz dieser beiden Ereignisse zu
suchen hat?

Bin gespannt! :-)

Herzliche Grüße
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 HJP
01/12/2007 - 17:20 | Warnen spam
Peter Djokonski

was hat es mit dem Protonenzerfall auf sich,
den man - falls er auftritt - im Super-Kamiokande
messen kann?



Nichts.

Wie ist der theoretische Zusammenhang
mit Neutrinooszillationen?



Das ist der freien Phantasie der Physiker überlassen.

Außerdem würde mich interessieren,
wie man den Nachweis tatsàchlich machen will.



Dieser Nachweus ist - in falsifizierberer Form - nicht möglich.

Wie würde das Proton denn zerfallen, und
wie würde man die Produkte nachweisen?



Zuerst solle jemand wissen,
wie ein Proton aufgabaut ist.
Dies Wissen fehlt.

Ich habe bisher nur von

p -> e+ + pi_0

gelesen.



Wieso nicht ?
Ist etwas Phantasielos.
Aber ist durchaus genügend.

Irgendwas müssen die ja da was schreiben.
Sie werden dafür schliesslich bezahlt.

Zerstrahlt das pi_0 in zwei Photonen,
die man nachweisen kann, und das e+ produziert
Rekombinationsstrahlung, so daß man lediglich
nach der Koinzidenz dieser beiden Ereignisse zu
suchen hat?



Hier, ein offizielles
- sich wissenschaftlich nennendes -
Modell von so einem Proton:

http://www.hjp.ch/texte/Physik/Bld/...oton11.gif

Es ist leicht einsehbar, dass da dann
so Federchen in der Gegende rumspicken,
wenn das zerfàllt tun tàte.

Hier, ein weit anschaulicheres Protonenmodell von mir.
In dem die Quacks und Bieronen besser und
viel realitàtsnaher dargestellt sind.

http://www.hjp.ch/Foren/Bld/Blder/P...ell_11.gif


~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
mfg
Hans Joss
http://www.hjp.ch/

Ähnliche fragen