Proxy Einstellungen gehen jedes mal verloren bei einer Active Sync Verbindung

23/01/2008 - 23:20 von Marco Kernmeier | Report spam
Hi,

vielleicht hat einer von euch eine Lösung für das Problem.
Jedes mal wenn ich den PPC an das Kabel anschließe und dadurch eine Active
Sync Verbindung aufgebaut ist, löschen sich die Proxy Einstellungen (nur die
für HTTP)
Nachdem die Active Sync Verbindung besteht, muss ich danach manuell den
Proxy-Eintrag machen.
Obwohl ich im Active Sync angebenen habe, daß es sich über Firmennetzwerk
verbinden soll... löscht es immer die Proxyeintràge.
Es ist nervig, wenn es oft benutzt wird.

Kann mir jemand weiterhelfen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Samaschke, Karsten
24/01/2008 - 09:05 | Warnen spam
Marco Kernmeier schrieb:

Jedes mal wenn ich den PPC an das Kabel anschließe und dadurch eine
Active Sync Verbindung aufgebaut ist, löschen sich die Proxy
Einstellungen (nur die für HTTP)



Nur mal aus dem Bauch heraus: Du synchronisierst zufàllig auch die
IE-Favoriten? Ich würde vermuten (kanns bei mir nicht nachstellen, da
ich keinerlei Proxyeinstellungen verwende), dass dabei die Einstellungen
überschrieben werden. Wie gesagt: Nur ein Schuss ins Blaue aus dem Bauch
heraus.

Mit freundlichen Gruessen / Best regards,

Karsten Samaschke
IT-Consulting, IT-Development, IT-Training
Homepage: http://www.ksamaschke.de
Blog: http://www.karsan.de
Foren: http://www.aspxperts.de

Sent via MacBook / Windows Vista

Ähnliche fragen