Forums Neueste Beiträge
 

Proxy Error bei redirect

30/04/2009 - 13:34 von Frank Pusch | Report spam
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Über unseren ISA 2006 Enterprise SP1 wird die Proxy-Funktionalitàt angeboten
und gleichzeitig auch Serververöffentlichungen angeboten.

Proxy: enable Web proxy client configuration: HTTP Port 80
Serververöff. Protokoll FTP Server nach intern (request appear to come from
ISA Server Computer)
Serververöff. Protokoll HTTPS Server nach intern (request appear to come
from original Client)

Nun passiert folgendes:
Vom internen Netzwerk kann zwar mittels IE und Proxy-funktionalitàt auf den
FTP-Server zugegriffen werden, aber dies geht nicht mit
authentifiziertem FTP (ftp://dom%2fuser:pw@ftp.firma.de/dir1).

Der IE zeigt dann nur:
ISA Server: extended error message :
200 Type set to A.
500 Invalid PORT Command.

(authentifiziertes ftp von intern nach extern oder von extern zu diesem FTP
geht problemlos).

Und beim Versuch, die https-Veröffentlichung aufzurufen zeigt der IE nur:
Network Access Message: The page cannot be displayed
Technical Information (for Support personnel)
Error Code: 502 Proxy Error. Connection refused(10061)
IP Address: [...]
Date: 30.04.2009 11:16:13 [GMT]
Server: computername.dmz.firma.local
Source: proxy

Offenbar gibt es Probleme, wenn aus der Proxy-engine heraus wieder zurück
durch den gleichen ISA auf eine Serververöffentlicheung zugegriffen werden
soll.

Kennt das jemand?
Gibt es hierfür Lösungen?

(Früher hatten wir als Lösung zwei ISA Standard, einen für proxy, und einen
für die Serververöff.
Das ging prima. Nun sind das aber beides ISA Enterprise in einem Array, und
damit ist das Problem
wieder da.)

Gruß,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
30/04/2009 - 13:43 | Warnen spam
Hi,

Proxy: enable Web proxy client configuration: HTTP Port 80
Serververöff. Protokoll FTP Server nach intern (request appear to come
from
ISA Server Computer)
Serververöff. Protokoll HTTPS Server nach intern (request appear to come
from original Client)



OK

Nun passiert folgendes:
Vom internen Netzwerk kann zwar mittels IE und Proxy-funktionalitàt auf
den
FTP-Server zugegriffen werden, aber dies geht nicht mit
authentifiziertem FTP (ftp://dom%2fuser:/dir1).



das liegt aber am IE:
http://support.microsoft.com/kb/135975

Und beim Versuch, die https-Veröffentlichung aufzurufen zeigt der IE nur:
Network Access Message: The page cannot be displayed
Technical Information (for Support personnel)
Error Code: 502 Proxy Error. Connection refused(10061)
IP Address: [...]
Date: 30.04.2009 11:16:13 [GMT]
Server: computername.dmz.firma.local
Source: proxy
Offenbar gibt es Probleme, wenn aus der Proxy-engine heraus wieder zurück
durch den gleichen ISA auf eine Serververöffentlicheung zugegriffen werden
soll.



wieso muss der Proxy wieder auf den gleichen Server zurueck? Die
Serververoeffentlichung ist doch fuer den Zugriff von EXTERN nach INTERN.
Verstehe ich nicht ganz.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de
www.forefront-tmg.de
https://mvp.support.microsoft.com/p...Marc.Grote
http://blog.it-training-grote.de

Ähnliche fragen