Proxy fuer kleines LAN

16/09/2015 - 19:40 von Martin Klaiber | Report spam
Hallo,

ich suche für ein kleines LAN mit 3-5 Debian-Rechnern einen Proxy.

Der Standard-Proxy unter Linux scheint ja squid zu sein, aber so etwas
leistungsfàhiges brauche ich nicht, zumal auch die Hardware, auf der er
laufen soll, eher sparsam ist - es ist ein AMD Geode (586) mit 500 MHz
und 256MB RAM, so etwas àhnliches wie die bekannten Alix-Boards.

Ich habe ein bisschen im web gesucht und polipo als Empfehlung gelesen.
Hat jemand Erfahrung damit oder eine andere Empfehlung?

Herzlichen Dank
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Weinzierl
16/09/2015 - 19:50 | Warnen spam
On 16.09.2015 19:31, Martin Klaiber wrote:
Hallo,

ich suche für ein kleines LAN mit 3-5 Debian-Rechnern einen Proxy.

Der Standard-Proxy unter Linux scheint ja squid zu sein, aber so etwas
leistungsfàhiges brauche ich nicht, zumal auch die Hardware, auf der er
laufen soll, eher sparsam ist - es ist ein AMD Geode (586) mit 500 MHz
und 256MB RAM, so etwas àhnliches wie die bekannten Alix-Boards.



Ich habe hier jahrelang den Squid als transparenter Proxy auf einer
kleineren Maschine für ebensoviele Clients ohne Probleme betrieben.

Vor allem hàngt es auch davon ab, welche Kapazitàt deine
Internetverbindung hat. Wenn keine große Leitung dahinter ist, ist auch
für den Proxy nicht viel zu tun.

Stefan

Ähnliche fragen