Proxy-Zwischenspeicherung verhindern

17/01/2008 - 19:28 von Alberto Luca | Report spam
Hallo NewsGroup,

auf meiner Site wird ein Download bereitgestellt.
Der Inhalt des Downloads (xxx-Setup.exe) veràndert sich von Zeit zu Zeit.

Ich habe nun das Problem, dass auf einigen PCs mit Proxy-Anbindung die
Proxy-Zwischenspeicherung anscheinend verhindert, dass der aktuelle Inhalt
downgeladen wird, sondern ein alter Inhalt vom Proxyserver.

Wie kann ich nun verhindern, dass die Download-Datei im Proxyserver
zwischengespeichert wird?
Den Namen der Download-Datei würde ich nur ungern veràndern
(xxx-V1.2-Setup.exe).

Besten Dank vorab!
Ciao, Alberto
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
17/01/2008 - 19:47 | Warnen spam
Alberto Luca schrieb:
Wie kann ich nun verhindern, dass die Download-Datei im Proxyserver
zwischengespeichert wird?
Den Namen der Download-Datei würde ich nur ungern veràndern
(xxx-V1.2-Setup.exe).



Wenn sich der Inhalt àndert sollte sich sinnvollerweise auch
der Dateiname àndern. Erweitere einfach die Versionsnummer
und zàhle bei jeder Änderung, die du online zur Verfügung
stellst hoch.

Alternativ kannst du einfach einen zufallsgenerierten
String dranhàngen, das müsste auch wirken:

string filename = "1.2.setup.exe?random=" Guid.NewGuid();

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de - Beratung, Entwicklung
http://www.dotnetjob.de - .NET-Stellenbörse
http://blog.thomasbandt.de - Thomas goes .NET

Ähnliche fragen