Prozeduraufruf Variabel gestalten

13/07/2009 - 12:03 von Thomas Wolf | Report spam
Hallo NG

Ich möchte eine Prozedur kreieren, welche je nach Abhàngigkeit eines
Resultates eine Andere Aufruft. Als Test habe ich folgendes erstellt:

Sub aa1()
MsgBox "aa1"
End Sub

Sub aa2()
MsgBox "aa2"
End Sub

Sub Test()
Dim x
For x = 1 to 2
Call "aa" & x
Next x
End Sub

Dabei funktioniert der 'Call'-Aufruf natürlich nicht. Wie kriege ich dies
trotzdem hin?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
13/07/2009 - 12:12 | Warnen spam
Hallo, Thomas,

Thomas Wolf:

Ich möchte eine Prozedur kreieren, welche je nach Abhàngigkeit eines
Resultates eine Andere Aufruft. Als Test habe ich folgendes erstellt:

Sub aa1()
MsgBox "aa1"
End Sub

Sub aa2()
MsgBox "aa2"
End Sub

Sub Test()
Dim x
For x = 1 to 2
Call "aa" & x
Next x
End Sub



Schau Dir mal in der Online-Hilfe das Stichwort "CallByName" an.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen