Prozesse starten nur auf einem Core

10/09/2009 - 14:15 von Daniel Weidner | Report spam
Servus!

Ich habe folgendes Problem:

Einige Prorgamme (Firefox, MS Office Programme, iTunes, ...) starten
manchmal nur auf der CPU 0. Wenn dann einige Programme laufen, ist der
Rechner blockiert, weil CPU0 100% belegt ist. CPU1 ist unter 5%. Bei
Firefox fàllt es z.B. auch dadurch auf, dass Firefox blockiert ist,
wenn man eine PDF-Datei aufmacht. Wenn man im Taskplaner die 2. CPU
dazulickt làuft alles wieder wie gehabt.
Das eigenartige ist, dass dieses Verhalten nicht reproduzierbar hàufig
aber nicht immer auftritt.

System: IBM Thinkpad T60, Intel T2600 2,16GHz, 3 GB RAM, Windows XP
Prof. SP3

Ich hoffe, jemand hat eine Idee.

Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Weidner
17/09/2009 - 10:49 | Warnen spam
Gar niemand keine Idee???

Daniel

Ähnliche fragen