Prozessor fuer neuen Desktoprechner

12/02/2011 - 20:09 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich möchte/muss mir einen neuen Arbeitsplatzrechner anschaffen. Da ich
auch öfter mal etwas durch den Compiler drehen möchte, hàtte ich
eigentlich gerne einen Quadcore. Gibt es bei Intel inzwischen
Quadcores mit TurboBoost und der AES-Beschleunigereinheit?

Virtualisieren möchte ich auf dem Rechner natürlich auch.
Zielbetriebssystem ist ein aktuelles Linux.

Ich würde gerne ECC-Speicher verwenden.

Was für einen Prozessor würdet Ihr mir für diese Aufgabe empfehlen?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg Bisseling
17/02/2011 - 09:42 | Warnen spam
Wenn Du mit diesen Kriterien bei ark.intel.com suchst (erst auf irgendeine
CPU-Serie klicken, dann in den "Filter Criteria" beliebige Serie und Deine
Wünsche einstellen),
dann wirst Du sehen, daß nur Mobil- und Xeon-Prozessoren alle Deine
Wünsche erfüllen.

Wenn Du auf ECC verzichten könntest, dann wàren i5-750++ und i7-860++ im
Moment die erste Wahl.

Wenn Du auf reparierte Chipsàtze der 60er-Serie warten kannst, dann kommen
auch i5-2500 und i7-2600 infrage.

Vorsicht: überlege genau, ob Du auch VT-d haben möchtest (damit kann man
mit dem richtigen Chipsatz und der richtigen Virtualisierungs-Software
z.B. eine Grafikkarte oder Netzwerkkarte exklusiv einer VM schenken.)

Dann wird die Auswahl noch schwieriger. ark.intel.com hilft da zwar auch,
aber ich würde dann lieber einen Server kaufen, für den der Hersteller das
garantiert, weil ein kaputtes BIOS den Erfolg auch noch vereiteln kann.

Gruß
Georg

On Sat, 12 Feb 2011 20:09:20 +0100, Marc Haber
<mh+ wrote:

Hallo,

ich möchte/muss mir einen neuen Arbeitsplatzrechner anschaffen. Da ich
auch öfter mal etwas durch den Compiler drehen möchte, hàtte ich
eigentlich gerne einen Quadcore. Gibt es bei Intel inzwischen
Quadcores mit TurboBoost und der AES-Beschleunigereinheit?

Virtualisieren möchte ich auf dem Rechner natürlich auch.
Zielbetriebssystem ist ein aktuelles Linux.

Ich würde gerne ECC-Speicher verwenden.

Was für einen Prozessor würdet Ihr mir für diese Aufgabe empfehlen?

Grüße
Marc




Using Opera's revolutionary e-mail client: http://www.opera.com/mail/

Ähnliche fragen