Forums Neueste Beiträge
 

Prüfungsfrage Mathe ...

23/02/2013 - 19:50 von Knut Krueger | Report spam
Hallo zusammen,

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch...

http://www.baseball-ticker.eu/Pruefung_200x.pdf


Aufgabe 10.2
wie kommt man auf diesen Rechenweg, bzw welches Dreieck wird hier benutzt?
sin p= 7,6 cm / (16,3 cm - 8,5 cm)


Viele Grüße Knut
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Jennrich
24/02/2013 - 18:07 | Warnen spam
Knut Krueger writes:

Hallo zusammen,

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch...

http://www.baseball-ticker.eu/Pruefung_200x.pdf




Hualp. Sind die Aufgaben wirklich so verquast gestellt? Muss man vom Maß
eines Winkels sprechen?

Aufgabe 10.2
wie kommt man auf diesen Rechenweg, bzw welches Dreieck wird hier benutzt?
sin p= 7,6 cm / (16,3 cm - 8,5 cm)



Die Strecke PQ ist immer gleich lang. Weil P von A a/4 entfernt ist und
ebenso Q von F ist |PQ| einfach nach Pythgoras a*Wurzel(1+1/4)= a
Wurzel(5)/2.

Damit ist |PQ| etwa 8.5cm

Die Lànge der Strecke QR_n hàngt von phi ab. Zieht man eine Parallele zu
EH durch Rn, so schneidet diese die Kante EF im Punkt X. Im Dreieck RnXQ
ist der Winkel RnQX offenbar gleich dem Winkel RnQE also gleich phi. Die
Lànge der Strecke RnX ist aber gleich a, also ist sin(phi) = a/|RnQ|

Nach der Aufgabenstellung soll aber |RnQ|+|PQ|= 16.3 cm sein also ist
|RnQ| = 16.3 cm - |PQ| = 16.3cm - 8.5cm


Space - The final frontier

Ähnliche fragen