psexec: Zugriff verweigert

22/05/2009 - 11:36 von Rigoletto Eikenberg | Report spam
Hallo,

leider bekomme ich wenn ich auf einem Windows 2003 R2 Server einen Befehl
via psexec ausführen will immer folgende Fehlermeldung:

C:\save>psexec \\in-appl -u administrator -p xxxx c:\temp\test.bat

PsExec v1.73 - Execute processes remotely
Copyright (C) 2001-2006 Mark Russinovich
Sysinternals - www.sysinternals.com

Couldn't access in-appl:
Zugriff verweigert

Ich finde die Ursache leider nicht hierfür, die Berechtigungen sollten aber
in Ordnung sein, Rechte für Dienst und Batch sind vergeben.

Richtlinie Sicherheitseinstellung
Ändern der Systemzeit LOKALER DIENST,Administratoren,Hauptbenutzer
Anheben der Zeitplanungsprioritàt Administratoren
Anmelden als Batchauftrag verweigern
Anmelden als Dienst NETZWERKDIENST,ASPNET,Administratoren
Anmelden als Dienst verweigern
Anmelden als Stapelverarbeitungsauftrag LOKALER
DIENST,EXCHANGE\Administrator,SUPPORT_388945a0,IUSR_IN-APPL,IWAM_IN-APPL,IIS_WPG,ASPNET,Administratoren
Anmelden über Terminaldienste verweigern ASPNET
Anmelden über Terminaldienste zulassen Administratoren,Remotedesktopbenutzer
Annehmen der Clientidentitàt nach
Authentifizierung IIS_WPG,ASPNET,Administratoren,DIENST
Anpassen von Speicherkontingenten für einen Prozess LOKALER
DIENST,NETZWERKDIENST,IWAM_IN-APPL,Administratoren
Auf diesen Computer vom Netzwerk aus
zugreifen Jeder,IUSR_IN-APPL,IWAM_IN-APPL,ASPNET,Administratoren,Benutzer,Hauptbenutzer,Sicherungs-Operatoren
Auslassen der durchsuchenden
Überprüfung Jeder,Administratoren,Benutzer,Hauptbenutzer,Sicherungs-Operatoren
Debuggen von Programmen Administratoren
Durchführen von Volumewartungsaufgaben Administratoren
Einsetzen als Teil des Betriebssystems
Entfernen des Computers von der Dockingstation Administratoren,Hauptbenutzer
Ermöglichen, dass Computer- und Benutzerkonten für Delegierungszwecke
vertraut wird
Ersetzen eines Tokens auf Prozessebene LOKALER
DIENST,NETZWERKDIENST,IWAM_IN-APPL
Erstellen einer Auslagerungsdatei Administratoren
Erstellen eines Profils der Systemleistung Administratoren
Erstellen eines Profils für einen Einzelprozess Administratoren,Hauptbenutzer
Erstellen eines Tokenobjekts
Erstellen globaler Objekte Administratoren,DIENST
Erstellen von dauerhaft freigegebenen Objekten
Erzwingen des Herunterfahrens von einem Remotesystem aus Administratoren
Generieren von Sicherheitsüberwachungen LOKALER DIENST,NETZWERKDIENST
Herunterfahren des Systems Administratoren,Hauptbenutzer,Sicherungs-Operatoren
Hinzufügen von Arbeitsstationen zur Domàne
Laden und Entfernen von Geràtetreibern Administratoren
Lokal anmelden verweigern SUPPORT_388945a0,ASPNET
Lokal anmelden
zulassen IUSR_IN-APPL,Administratoren,Benutzer,Hauptbenutzer,Sicherungs-Operatoren
Sichern von Dateien und Verzeichnissen Administratoren,Sicherungs-Operatoren
Sperren von Seiten im Speicher
Synchronisieren von Verzeichnisdienstdaten
Übernehmen des Besitzes von Dateien und Objekten Administratoren
Veràndern der Firmwareumgebungsvariablen Administratoren
Verwalten von Überwachungs- und Sicherheitsprotokollen Administratoren
Wiederherstellen von Dateien und
Verzeichnissen Administratoren,Sicherungs-Operatoren
Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern SUPPORT_388945a0

Die Meldung kommt auch genauso wenn man absichtlich ein falsches Passwort
eingibt. Aber auch wenn man das korrekte Passwort nimmt.

Kann hier jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen
Rigoletto
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
22/05/2009 - 12:37 | Warnen spam
Rigoletto Eikenberg schrieb:

leider bekomme ich wenn ich auf einem Windows 2003 R2 Server einen Befehl
via psexec ausführen will immer folgende Fehlermeldung:

C:\save>psexec \\in-appl -u administrator -p xxxx c:\temp\test.bat
Couldn't access in-appl:
Zugriff verweigert



Probiers mal mit Domain davor:
psexec \\in-appl -u Domain\administrator -p xxxx c:\temp\test.bat

Geht denn ein cmd?
psexec \\in-appl -u Domain\administrator -p xxxx cmd

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen