psychedelischer Startbildschirm

04/12/2010 - 15:12 von Wolfgang Schwanke | Report spam
Hallo Gruppe,

heute hatte mein Notebook einen merkwürdigen Schaden: Das OS ist
abgestürzt, und beim Reboot zeigte es nach dem anfànglichen BIOS-
Bildschirm (der war noch normal) enstelle des animierten "Microsoft"-
Fortschrittsbalkens, mit dem sich sonst Windows als erstes zu erkennen
gibt, eine Art psychedelische Farbenshow, die ich als eine animierte
rosa Wolke beschreiben würde. :) Hatte Ähnlichkeit mit manchen
Screensavern.

Ich hab schnell abgeschaltet und nicht das Ende des Bootvorgangs
abgewartet. Das Verhalten war 2x reproduzierbar, darunter 1x im
normalen und 1x im abgesicherten Modus. Danach hab ich das Notebook
sich etwas abkühlen lassen, dann ist es normal gebootet. Ich wollte
noch testen ob ein externe VGA-Bildschirm dasselbe Bild zeigt und ob es
unter Knoppix auch spinnt, aber da es das Verhalten im Moment nicht
zeigt, kann ich das nicht mehr tun. Vielleicht auch gut so. :)

Am gleichen Tag ist das OS schon vorher einmal abgestürzt, beides Mal
wàhrend des Hörens von Musik (einmal Onlineradio, einmal MP3). Auch
bekam ich heute schon zweimal Abstürze beim Start der
Eingabeaufforderung. Diese Phànomene müssen nicht unbedingt mit der
rosa Wolke zusammenhàngen, es fàllt einem halt nur auf wenn mehrere
Merkwürdigkeiten zusammen auftreten.

Frage: Kann sich jemand auf diese Geschichte einen Reim machen?

Mir fallen als Ursachen ein: Schadsoftware/Virus oder so, oder Hardware-
Fehler evtl. wegen Überhitzung, da das Notebook vorher schon lànger
gelaufen war und der Raum gut geheizt ist.

Bzgl. Virusverdacht: Das Notebook ist in einem Heim-Netzwerk hinter
einer Firewall, in dem ihm eigentlich nichts Böses widerfahren sollte.
Ich hatte heute allerdings eine Software-Installation gemacht:
Downgrade des Flash-Plugins für Firefox auf eine àltere Version, deren
Setup-Datei ich hier noch rumzuliegen hab, da die aktuelle Zicken
machte.

Geràt: Medion-Notebook von 2007
OS: Vista Home

Danke im Voraus!

Letzter Bahnhof in Berlin-West!

http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/
usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Gaßler
04/12/2010 - 16:22 | Warnen spam
Liest sich so, als ob sich das BGA-Gehàuse des GPU-Chips langsam vom
Mainboard löst.

Gruß Joachim

Ähnliche fragen