Public Folder mit Mailadresse versehentlich gelöscht

09/11/2009 - 14:11 von TFL | Report spam
Problem:
Ein User hat versehentlich seinen Publicfolder samt zugeordneter
aktiver Mailadresse gelöscht.
Er hat dann einen neuen Ordner gleichen Namens angelegt und diesem
wieder die gleiche Mailadresse zugewiesen. (Es gab auch keine Warnung
das die Mailadresse in der Organisation schon vorhanden wàre)

Eingehende Mails an diese Mailadresse können vom Exchangeserver nicht
zugeordnet werden.
#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; not found ##

Wàhlt man aber den Eintrag im Adressbuch aus und sendet dann mit
Outlook eine Mail dahin funktioniert es.


Umgebung: Exchange Server 2007 SP2, Clients Outlook 2003 und Outlook
2007


irgendjemand ne Idee wie ich den gelöschten Eintrag loswerde? Die
Löschaktion ist auch schon lànger als 30 Tage her...
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
09/11/2009 - 23:19 | Warnen spam
"TFL" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ein User hat versehentlich seinen Publicfolder samt zugeordneter
aktiver Mailadresse gelöscht.



"Seinen" ???

Er hat dann einen neuen Ordner gleichen Namens angelegt und diesem
wieder die gleiche Mailadresse zugewiesen. (Es gab auch keine Warnung
das die Mailadresse in der Organisation schon vorhanden wàre)



Der User kann zwar einen Ordner anlegen aber die Mailadresse kann er nicht
pflegen.
das kann nur der Admin

Eingehende Mails an diese Mailadresse können vom Exchangeserver nicht
zugeordnet werden.
#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; not found ##



Schau dir doch mal die SMTP-Adresse des Ordners an


Wàhlt man aber den Eintrag im Adressbuch aus und sendet dann mit
Outlook eine Mail dahin funktioniert es.



Dann nutzt er nicht zwingend die SMTP-Adresse sondern den legacyExchangeDN
intern.

Umgebung: Exchange Server 2007 SP2, Clients Outlook 2003 und Outlook
2007




Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen