PubMatic stellt Käuferkonsole der nächsten Generation für Suche und Planung vor

17/09/2015 - 12:36 von Business Wire

PubMatic stellt Käuferkonsole der nächsten Generation für Suche und Planung vorMedia Buyer Console 2.0 bringt Umfang und überlegene Suche in Beständen mit markensicheren privaten Marktplätzen zusammen.

PubMatic, das Softwareunternehmen für Marketingautomatisierung für Publisher, hat heute die Lancierung seiner Media Buyer Console in der zweiten Generation angekündigt. Neue Funktionen erlauben es Käufern, schnell geeigneten Bestand in allen verfügbaren Formaten und Kanälen auf privaten Marktplätzen (private marketplaces, PMPs) zu entdecken. Vorteile sind unter anderem:

  • Herausgehobene Angebote
    Einem Schaufenster recht ähnlich bringt die Schalttafel der Media Buyer Console 2.0 von sich aus jahreszeitliche und herausgehobene Angebote, so dass Käufer schnell in der Lage sind, hochwertigen Bestand zu entdecken, mit dem sie wichtige Zielgruppen erreichen können.
  • Überlegene Suche
    Zu den Suchfähigkeiten der Konsole zählen zielgerichtete Suchfilter und eine leistungsfähige Echtzeitfunktion zur Zusammenführung von Angebot und Nachfrage.
  • Überwachung von Gesundheitsvereinbarungen
    Reibungen zwischen Käufern und Verkäufern auf privaten Marktplätzen lassen sich dank einer Reihe selbstentwickelter Gesundheits-Tools innerhalb von Media Buyer Console 2.0 stark verringern. Die Funktionen zur Überwachung von Gesundheitsvereinbarungen liefern von sich aus Empfehlungen an Käufer, die Leistungsprobleme auf privaten Marktplätzen lösen, außerdem Anpassungsmöglichkeiten, mit deren Hilfe Käufer die wichtigsten Messwerte auswählen können, so dass sich die Kampagnenleistung ihrer Einkäufe auf privaten Marktplätzen verbessern lässt.
  • Branchenpremiere: Kampagnenkennung
    PubMatic erlaubt es Käufern, Mehr-Publisher-PMP-Pakete schnell über eine einzige Kampagnenkennung aufzubauen. Die Kampagnenkennung von PubMatic bringt die Leistungsfähigkeit des offenen Austauschs mit der markensicheren Premiumumgebung eines privaten Marktplatzes zusammen. „Die Möglichkeit, mehrere Abschlusskennungen in einer einzigen Kampagnenkennung zusammenzufassen, bringt auf privaten Marktplätzen betriebliche Effizienz und Leistungsfähigkeit. Deshalb kaufen wir jetzt zuversichtlich über die Media Buyer Console 2.0 von PubMatic ein“, sagt Kate O’Loughlin, General Manager, Advertising Business bei Tapad.

„Die Media Buyer Console 2.0 von PubMatic bringt einen völlig neuen Ansatz, wenn es darum geht, auf welche Art Käufer private Marktplätze nutzen“, meint Sam Cox, Vice President für Global Media Partnerships bei MediaMath. Unsere Selbstbedienungs-API erlaubt den Zugang in die Konsole, außerdem teilen sich die beiden Systeme Schreib-/Lesefähigkeiten. So können wir unseren Käufern hochwertige PMP-Pakete bieten, sowie gut konstruierte Bestandssuche mit Echtzeitfunktion und die Möglichkeit, Kampagnen über mehrere PMPs hinweg zu planen. Dieses Produkt bestätigt unser Vertrauen zu PubMatic als Zulieferer von klassenbesten Käufer-Tools".

Der Präsident von PubMatic Kirk McDonald fügt hinzu: „Eines der wichtigsten Ziele unserer Organisation ist es, das Vertrauen der Käufer zu erwecken, indem wir ihnen dasselbe Kaliber an hochwertigen Tools anbieten, das wir schon seit fast einem Jahrzehnt an Publisher liefern.“

Media Buyer Console 2.0 berücksichtigt wichtige Probleme, die sich Käufern in der heutigen Werbewelt stellen, besonders, was Reibungen bei Vereinbarungen betrifft. Kirk McDonald weiter: „Wir haben sehr viel Zeit darauf verwendet, zu verstehen, welche Verbesserungen im Arbeitsablauf Käufer wirklich brauchen, und ihnen daraufhin eine überlegene Suchfunktion und unabhängige Kanäle zur Erfüllung ihrer Wünsche eingerichtet.“

Media Buyer Console 2.0 ist die neueste Version der PubMatic-Plattform für käuferseitige Partner. Mediaeinkäufer aller Art können zuversichtlich einkaufen und in Echtzeit ihre Kampagnenleistung optimieren. PubMatic bietet außerdem Zugang zur Bestandssuche Programmatic Direct, zu Transaktionen und Analysen über API.

Über PubMatic

PubMatic ist das führende Softwareunternehmen für die Marketingautomatisierung für Publisher. Durch Echtzeitanalysen, Renditemanagement und die Automatisierung von Arbeitsabläufen versetzt PubMatic Publisher in die Lage, intelligentere Bestandsentscheidungen zu treffen und die Rentabilität zu verbessern. PubMatic konzentriert sich auf die Erfüllung der Bedürfnisse von Premium-Publishern und inspiriert Käufervertrauen, indem es Flexibilität in der Zielgruppenfindung und der Planung von Medienkampagnen durch seine Media Buyer Console und APIs liefert. Die Softwareplattform zur Marketingautomatisierung des Unternehmens bietet ein globales Verzeichnis von comScore-Publishernd, das einen Überblick über ihre Beziehungen zu Werbetreibenden über sämtliche Bildschirme, Kanäle und Formate hinweg liefert. PubMatic wurde von Deloitte im Jahr 2014 zum dritten Mal in Folge als eines der wachstumsstärksten Unternehmen im US-amerikanischen Internetsektor eingestuft. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Redwood City (Kalifornien) und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt.

PubMatic ist eine eingetragene Handelsmarke von PubMatic, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Globaler Pressekontakt:
PubMatic
Nicole Kapner, +1 516-343-9134
Manager, Corporate Communications
Nicole.Kapner@pubmatic.com
oder
Pressekontakt in den USA:
Edelman
Challin Meink, +1 312-240-3348


Source(s) : PubMatic