PulseAudio - Lautstärkeverhältnis der Applikationen zueinander

31/07/2014 - 05:41 von Magnus Warker | Report spam
Hallo,

ich beobachte jetzt schon eine ganze Weile folgendes Problem mit PulseAudio:

- Eine einzelne Applikation ist zu laut/leise.

- Man behebt dies entweder durch Anheben/Absenken der allgemeinen
Lautstàrke oder eben nur der Lautstàrke dieser einen Applikation im
PulseAudio Volume Manager.

- Danach ist aber trotzdem irgendeine Applikation zu laut/leise.

Jüngstes Beispiel:

Nachdem alles einigermaßen in richtiger Lautstàrke làuft, ertönen
neuerdings die Erinnerungs-Popups von icedove/iceowl /
Thunderbird/Lightning in einer viel zu hohen Lautstàrke. Obwohl ich den
PulseAudio Volume Manager offen hatte, wird die Applikation dort nicht
angezeigt, vermutlich weil der Sound nur kurz ist.

Wie wird man diesem Chaos Herr?

Danke
Magnus
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
31/07/2014 - 08:16 | Warnen spam
Magnus Warker wrote:
Nachdem alles einigermaßen in richtiger Lautstàrke làuft, ertönen
neuerdings die Erinnerungs-Popups von icedove/iceowl /
Thunderbird/Lightning in einer viel zu hohen Lautstàrke. Obwohl ich den
PulseAudio Volume Manager offen hatte, wird die Applikation dort nicht
angezeigt, vermutlich weil der Sound nur kurz ist.



Ich habe zwar keine Antwort, aber eine Frage: Mit Pulse Audio Volume
Manager meinst Du pavucontrol, oder gibt es da was neueres?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Ähnliche fragen