Puppy-Linux 4 mounted Kamera nicht

19/11/2015 - 14:19 von Markus Schröder | Report spam
Hey,

auf einem alten Laptop (ThinkPad 600e) booted Puppy 4.0
von CD und einer abgelegten Konfig.-Datei auf ext3 Partition.

wenn ich ne Kamera (Canon, Fuji) per USB verbinde und auf
mounten klicke, wird das Geràt überhaupt nicht sichtbar (als
das man es überhaupt mounten könnte).

Gibts hier eine Möglichkeit, eine Kamerakommunikation herzustellen?

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Gutzeit
19/11/2015 - 14:27 | Warnen spam
Markus Schröder schrieb am Do 19.11.2015 14:19:06 +0100:

auf einem alten Laptop (ThinkPad 600e) booted Puppy 4.0
von CD und einer abgelegten Konfig.-Datei auf ext3 Partition.

wenn ich ne Kamera (Canon, Fuji) per USB verbinde und auf
mounten klicke, wird das Geràt überhaupt nicht sichtbar (als
das man es überhaupt mounten könnte).

Gibts hier eine Möglichkeit, eine Kamerakommunikation herzustellen?



Vermutlich ein Problem der Hardware-Erkennung (Kamera).

Mit Puppy 4.0 habe ich leider keine Erfahrung.

Versuchs mal mit einem aktuelleren Puppy, sofern dies Deine Hardware
(ThinkPad) zulàsst :-)

Gruß, Gunter

Ähnliche fragen