PuTTY auf nologin account

11/11/2013 - 11:15 von wg | Report spam
Guten Tag allerseits!

Für eine Linuxanwendung wird aus einer Windowsanwendung PuTTY.exe
aufgerufen.
Mit der PuTTY-Option -m wird ein LinuxProzess, der ein tty benötigt,
gestartet.
Das PuTTY-Login erfolgt mit -l USER1 -pw pw1
Die LinuxAnwendung muß mit uid=USER1 durchgeführt werden.

Das bedingt, daß auf dem Linuxrechner ein *aktiver* Account für USER1
existiert.
Das hat jedoch den Nachteil, daß USER1 auf diesen Account Zugriff hat.
Das ist *nicht* gewünscht, es soll lediglich möglich sein, via oben
erwàhnten PuTTY-Auftruf eine bestimme Linux-Anwendung zu fahren.

Als einzige Lösung fàllt mir nur ein über einen gültigen Account das
Login vorzunehmen und dann mit sudo den Linux-Process unter USER1
duchgzuführen.

Fàllt jemanden dafür eine bessere Lösung ein?


Danke fürs Lesen
Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schneider
11/11/2013 - 11:26 | Warnen spam
Am 11.11.2013 11:15, schrieb wg:
Guten Tag allerseits!

Für eine Linuxanwendung wird aus einer Windowsanwendung PuTTY.exe
aufgerufen.
Mit der PuTTY-Option -m wird ein LinuxProzess, der ein tty benötigt,
gestartet.
Das PuTTY-Login erfolgt mit -l USER1 -pw pw1
Die LinuxAnwendung muß mit uid=USER1 durchgeführt werden.

Das bedingt, daß auf dem Linuxrechner ein *aktiver* Account für USER1
existiert.
Das hat jedoch den Nachteil, daß USER1 auf diesen Account Zugriff hat.
Das ist *nicht* gewünscht, es soll lediglich möglich sein, via oben
erwàhnten PuTTY-Auftruf eine bestimme Linux-Anwendung zu fahren.

Als einzige Lösung fàllt mir nur ein über einen gültigen Account das
Login vorzunehmen und dann mit sudo den Linux-Process unter USER1
duchgzuführen.

Fàllt jemanden dafür eine bessere Lösung ein?




Passwort von USER1 nullen (oder irgendwas kryptisches generieren und
gleich vergessen/vernichten) und stattdessen mit Public Key einloggen!?

Gruß
Peter

Climb the mountain not to plant your flag, but to embrace the challenge,
enjoy the air and behold the view. Climb it so you can see the world,
not so the world can see you. -- David McCullough Jr.

Ähnliche fragen