PV-"Regler" für 12V-Akku gesucht

19/06/2014 - 11:00 von Franz Glaser | Report spam
Tut mir leid, wenn ich euch ermüde.

Ich habe noch nicht viel gesucht, nur ein wenig aber mich hauts aus den
Socken: die "Regler" schalten (PWM) die Paneele (18V bis 20V) direkt auf
den Akku (14V), ohne L dazwischen. Ich habe noch keine anderen "Regler"
gefunden.

Wahrscheinlich steh ich auf der Seife aber ich sehe 2 Nachteile:
1. heizt das die Paneele auf.
2. geht im Loch des PWL die Leistung verloren.

Mir schweben ein Paneel (nach S) oder zwei Paneele (nach SO und SW über
Dioden, so steht mein Haus) vor mit (je) ca. 2A peak auf einen
100Ah-Bleiakku mit seltener Entnahme.

GL
 

Lesen sie die antworten

#1 Franz Glaser
19/06/2014 - 11:01 | Warnen spam
Am 19.06.2014 11:00, schrieb Ingrid-Franz Glaser:

2. geht im Loch des PWL die Leistung verloren.


PWM

GL
Umwerfen – das heißt ihm: beweisen. Tollmachen – das heißt ihm:
überzeugen. Und Blut gilt ihm als aller Gründe bester.
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Ähnliche fragen