PYMNTS.com und The Innovation Project 2014 präsentieren hochkarätiges Panel sowie weltweite Meinungsführer wie Michael Porter, Sir Terry Leahy, Russell Simmons, Jeremy Allaire und weitere Persönlichkeiten

08/01/2014 - 16:28 von Business Wire
PYMNTS.com, die führende Quelle für Nachrichten und Kommentare zu Innovationen im Zahlungsbereich und dem weiteren Umfeld des Handels, gibt die Hauptreferenten und Branchenvisionäre für The 2014 ...

PYMNTS.com, die führende Quelle für Nachrichten und Kommentare zu Innovationen im Zahlungsbereich und dem weiteren Umfeld des Handels, gibt die Hauptreferenten und Branchenvisionäre für The 2014 Innovation Project bekannt, das in der Annenberg Hall auf dem Campus der Harvard University* vom 19. bis 20 März 2014 stattfindet.

The Innovation Project bringt jedes Jahr die angesehensten Innovationsführer und Führungskräfte zusammen, um sich eingehend mit Themen zu beschäftigen, die jeden einzelnen Akteur in allen Aspekten des sich rasch wandelnden Zahlungs- und Handelsumfelds beeinflussen. Der diesjährige Schwerpunkt: Rethink. Reset. Reinvent behandelt eine Vielzahl von Themen wie Neuerfindung des Einzelhandels, Handel, Verbrauchererlebnis, Sicherheit, digitales Bargeld und weltweiter Handel. Auf der Eröffnungsveranstaltung diskutieren Führungskräfte etablierter Unternehmen und Gründer neuer Firmen über ihre Pläne, wie sie die Zukunft einer Branche neu gestalten möchten, die aufgrund von mobilen Geräten, der Cloud, Big Data und neuer Technologien im Wandel begriffen ist.

Die Rundtischdiskussionen des Innovation Project bringen weltweite Meinungsführer mit Führungskräften der Branche zusammen, um Gespräche mit den Rundtischteilnehmern zu wichtigen Fragen im Bereich Zahlungen und Handel anzustoßen. Einige der Koryphäen, die im Rahmen des Innovation Project 2014 für Denkanstöße in den Gesprächen sorgen werden, sind:

  • Jeremy Allaire Gründer und CEO von Circle Internet Financial
  • Richard Clarke, Cybersicherheits-Experte, ehemaliger Koordinator für Terrorismusbekämpfung und Bestsellerautor
  • Liz Claman, Moderatorin bei Fox Business News und Wirtschaftsexpertin
  • Charles Duhigg, mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneter Journalist und Autor von „Die Macht der Gewohnheit“
  • Sir Terry Leahy, ehemaliger CEO von TESCO und Autor von „Management in Ten Words“
  • Michael Porter, führende Autorität für Strategie, Wettbewerb und Wettbewerbsvorteile; Schöpfer des Konzepts gemeinsamer Wertschöpfung (Shared Value); Professor an der Harvard Business School
  • Russell Simmons, Unternehmer, Prepaid-Pionier und Gründer von RushCard
  • Itamar Simonson, Professor an der Stanford Business School und Autor von „Absolute Value“

„Das Innovation Project ist einmalig. Wir haben uns drei Dinge zum Ziel gesetzt: die besten Köpfe der Branche zusammenzubringen, um wichtige Debatten über die Zukunft der Branche anzustoßen, ein bequemes Forum zu schaffen, in dem höhere Führungskräfte Beziehungen knüpfen und Geschäfte abschließen können, und diesen Entscheidungsträgern die aktuellsten und modernsten Innovationsführer und Innovationen vorzustellen. Es ist keine Konferenz oder Veranstaltung, sondern ein Erlebnis, das den Spitzenakteuren der Zahlungs- und Handelsbranche vorbehalten ist“, sagte Karen Webster, President von PYMNTS.com.

Darüber hinaus präsentiert The Innovation Project 50 vielversprechende Innovationsführer im Bereich Zahlungen und Handel, die ihr Konzept zur Neugestaltung der Zukunft der Zahlungswelt vorstellen werden, sowie die erste wettbewerbsfähige, branchenübergreifende Kooperation dieses Bereichs, The ThinkAThon.

Die Teilnehmerzahl an The Innovation Project ist limitiert. Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Über PYMNTS.com

PYMNTS.com revolutioniert die Art, wie Unternehmen der Zahlungsbranche wichtige Informationen über Initiativen austauschen, die die Zukunft des Handels gestalten, und verbreitet Neuigkeiten. Diese leistungsstarke B2B-Plattform ist basierend auf Traffic die Website Nummer eins in der Welt der Zahlungen und des weiteren Umfelds des Handels und die erste Informationsquelle zu den Aussichten der Zahlungsbranche. Führungskräfte der höheren und mittleren Leitungsebene nutzen sie täglich als Informationsquelle und machen das Publikum von PYMNTS.com zur wertvollsten Zielgruppe der Branche. Sie bietet eine interaktive Plattform für Unternehmen, auf der sie Meinungsführerschaft demonstrieren, Produkte bekannt machen und sich vor allen Dingen über die Bedeutung weltweiter Entscheidungsträger informieren können. Es ist der Ort, an dem die besten Köpfe und die besten Inhalte im Netz zusammentreffen.

Über The Innovation Project

An zwei Tagen revolutionieren über 60 Referenten und mehr als 600 führende Akteure der Zahlungsbranche die Art, wie die Welt der Zahlungen und das weitere Umfeld des Handels über Innovationen denkt, spricht und diese antreibt und voranbringt. Am 19. und 20. März werden die besten Köpfe der Zahlungs- und Handelsbranche in der Annenberg Hall in Memorial Hall auf dem Campus der Harvard University* in der Nähe von Boston zusammenkommen, um die Debatte über Innovationen im Rahmen von The Innovation Project auf eine völlig neue Ebene zu heben. Die Referenten und Delegierten stammen aus den Top-Führungsebenen buchstäblich jedes einzelnen etablierten Unternehmens der Zahlungsbranche weltweit.

Weitere Informationen über The Innovation Project finden Sie unter http://theinnovationproject2014.com/

*Bitte beachten Sie, dass The Innovation Project und PYMNTS.com nicht mit der Harvard University in Verbindung stehen und The Innovation Project 2014 kein Programm bzw. Tätigkeit der Harvard University ist.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

PYMNTS.com
Pam Bittner, 617-233-2064
pbittner@pymnts.com


Source(s) : PYMNTS.com