Python contra BlueJ

12/07/2008 - 13:08 von guidofranke | Report spam
Hallo alle miteinander!

Ich stehe vor einer mittelschweren Entscheidungsfrage:

Ab dem nàchsten Schuljahr (2008-09) wollen wir in der SEK II, also am
Gymnasium (GHG-Wismar) die Prgrammiersprache für OOP-Entwicklung
wechseln. Zurzeit arbeiten wir noch ausschließlich mit Delphi (7.0),
müssen uns aber wohl oder Übel für eine andere entscheiden.

BlueJ (also JAVA) oder PYTHON 2.5 sind in die engere Wahl gekommen.
Viele meiner Kollegen bevorzugen BlueJ einige Wenige PYTHON!!!???

So nun seid Ihr gefragt:

Was soll ich vorbereiten?
Was macht PYTHON (außer seiner unabhàngigkeit von SUN) attraktiv, um es
BlueJ vorzuziehen?
Ich muss gestehen, dass ich beide Sprachen nur sehr oberflàchlich kenne,
Bücher angeschafft habe (Java lernen mit BlueJ von Barnes/König und OOP
mit Python von Michael Weigland, beide in der 3. Auflage).

Trotzdem bin ich immer noch unentschlossen.
Da ich ab dem 21.7.2008 unsere PC-Anlage umstellen werde, würde ich
diese Entscheidung gern vorher treffen. Alternativ bliebe natürlich,
beide Sprachsysteme vollstàndig zu implementieren und dann flexibel zu
bleiben. Der Installationsaufwand scheint mir bei BlueJ höher zu sein,
da ja Python mit knapp 13MB sehr klein ausfàllt,oder hab ich da nun was
übersehen?

Gibt es für Python auch eine Entwicklungsumgebung unter Windows?
Unsere Schüler tun sich mit der von mir geliebten DOS-Umgebung sehr
schwer. (Was man nicht mit der Maus bedienen kann, ...)

Ich bitte um Eure qualifizierte Entscheidungshilfe.

Guido Franke
FranSoft.de IT-Service
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Fellger
12/07/2008 - 13:34 | Warnen spam
guidofranke schrieb:

BlueJ (also JAVA) oder PYTHON 2.5 sind in die engere Wahl gekommen.



BlueJ ist eine IDE, Python eine Programmiersprache. Äpfel, Birnen.

Geht es dir um Java vs. Python als Lehrsprache, oder die Verfügbarkeit einer
"besseren" IDE (wobei du hier noch ausführen darfst welche Faktoren dir
wichtig sind)?
Weder Java noch Python entsprechen der "reinen OOP-Lehre", verfolgen aber
recht unterschiedliche Ansàtze. Es könnte daher interessant sein, beides
anzusprechen.

Viele meiner Kollegen bevorzugen BlueJ einige Wenige PYTHON!!!???



Bitte nur ein Satzzeichen.

Gibt es für Python auch eine Entwicklungsumgebung unter Windows?



Das mitgelieferte IDLE zum Beispiel?

Wolfgang Fellger

Ähnliche fragen