Python, win32com, Word

21/08/2008 - 09:48 von Matthias Huening | Report spam
Hi,

folgendes funktioniert prima mit àlteren Word-Dokumenten (.doc), aber nicht
mit dem neueren .docx-Format. Die Datei wird dann nicht geöffnet/angezeigt.

from win32com.client import Dispatch
w = Dispatch("Word.Application")
w.Visible = 1
w.Documents.Open(filename)


(Installation ist: WinXP Prof., Word 2007, Python 2.5.1, pywin32-210)
Irgendeine Idee? Ein Hinweis?

Schöne Grüße, Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Strobl
21/08/2008 - 11:08 | Warnen spam
Matthias Huening schrieb am Thu, 21 Aug
2008 09:48:38 +0200:

Hi,

folgendes funktioniert prima mit àlteren Word-Dokumenten (.doc), aber nicht
mit dem neueren .docx-Format. Die Datei wird dann nicht geöffnet/angezeigt.



Klar:

Traceback (most recent call last):
File "<stdin>", line 1, in <module>
NameError: name 'filename' is not defined

Es wàre hilfreich gewesen, wenn Du ein vollstàndiges Programm und den
Traceback angegeben hàttest.

Ein Tip: versuch es mal mit einem absoluten Pfadnamen bei filename. Bei
meinem Versuch, das zu reproduzieren, zeigte sich, daß das current
working directory bei Word 2007 anders gesetzt war als bei Word 2003.
Ich habe das nicht weiterverfolgt, jedenfalls funktioniert die
nachfolgende Sequenz (ergànzt um
filename=r"C:\Users\strobl\Documents\asdf.docx") problemlos. Hàtte mich
auch gewundert, ich benutze dies hàufiger.


from win32com.client import Dispatch
w = Dispatch("Word.Application")
w.Visible = 1
w.Documents.Open(filename)


(Installation ist: WinXP Prof., Word 2007, Python 2.5.1, pywin32-210)



Hier Vista Ultimate deutsch, Word 2007, Python 2.5.2, pywin32-210.9)

Aktuell ist übrigens build 212, sehe ich gerade.


#define print void main(){ printf(
print "signature under construction"
#define pass );}
pass

Ähnliche fragen