Forums Neueste Beiträge
 

Python3.1 und Tkinter unter Win7

29/06/2010 - 21:54 von Bernd Stahl | Report spam
bin gerade den 2. Tag dabei mir am zweiten Tag Python 3.1 und Tkinter
unter Win7 beizubringen und versuche mal mir ein paar Beispielprogrammen
zu starten um diese dann zu modifizieeren. Aber entweder kommt die Doku
nicht zum Kern oder ich stehe völlig auf dem Schlauch.

ich starte mal mit waseinfachem:

tkinter._test(), bzw
Tkinter._test()

bringt mehrere runtime error in tkinter test.

Erstmal: was mach ich hier falsch?


Zweits Beispiel:

from tkinter import *

class App:

def __init__(self, master):

frame = Frame(master)
frame.pack()

self.button = Button(frame, text="QUIT", fg="red", command=frame.quit)
self.button.pack(side=LEFT)

self.hi_there = Button(frame, text="Hello", command=self.say_hi)
self.hi_there.pack(side=LEFT)

def say_hi(self):
print "hi there, everyone!"

root = Tk()

app = App(root)

root.mainloop()


Hier meckert er über einen Sytaxfehler in
print "hi there, everyone!"
hinter dem ,

kann mich mal einer aufs Gleis setzen? Das TKinter war bei dem Python3.1
dabei, ich hab nix selber zusàtzlich installiert.

Grüße
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Usenet
29/06/2010 - 22:16 | Warnen spam
Hallo Bernd,

On Tue, 2010-06-29 at 21:54 +0200, Bernd Stahl wrote:
Hier meckert er über einen Sytaxfehler in
print "hi there, everyone!"
hinter dem ,



Soweit ich weiß ist print in Python 3.x kein Statement mehr sondern eine
Funktion. Es sollte darum print("hi, there!") heißen.


Mit freundlichen Grüßen,
Dennis Schulmeister

Volle Kontaktdaten auf WikiBerd: (http://ncc-1701a.homelinux.net)
Complete contact data on WikiBerd: (http://ncc-1701a.homelinux.net)

http://www.denchris.de - http://www.motagator.net/bands/65

<GnuPG KeyIDs: B8382C97, 01AD62DE>

Ähnliche fragen