Forums Neueste Beiträge
 

Q: Anschlagverzögerung abschalten

05/03/2009 - 23:18 von Christian Schoett | Report spam
Ich habe zwar schon diverse Foren durchsucht, aber trotzdem noch keine
Lösung gefunden:
Wenn ich die 'Shift'-Taste 8 Sekunden drücke, erscheint der
Anschlagverzögerungsdialog. Auch wenn ich auf Abbrechen klicke,
fumktionieren Tastatur und Maus nicht mehr vernünftig. In der
Systemsteuerung->'Eingabehilfen' haben sich die Einstellungen nicht
geàndert, daher hilft auch Ein/Abschalten in dem Dialogfenster (war wohl
mal ein Tip von Freudi vor làngerer Zeit) nicht. Erst nach einem Reboot
funktioniert alles wieder wie vorher.

Kann mir jemand einen Tip geben, wie man ohne Reboot wieder lauffàhig wird?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Leube
06/03/2009 - 11:53 | Warnen spam
Am 05.03.2009 23:18 schrieb Christian Schoett:
Ich habe zwar schon diverse Foren durchsucht, aber trotzdem noch keine
Lösung gefunden:
Wenn ich die 'Shift'-Taste 8 Sekunden drücke, erscheint der
Anschlagverzögerungsdialog. Auch wenn ich auf Abbrechen klicke,
fumktionieren Tastatur und Maus nicht mehr vernünftig. In der
Systemsteuerung->'Eingabehilfen' haben sich die Einstellungen nicht
geàndert, daher hilft auch Ein/Abschalten in dem Dialogfenster (war wohl
mal ein Tip von Freudi vor làngerer Zeit) nicht. Erst nach einem Reboot
funktioniert alles wieder wie vorher.



Ich bin mir nicht sicher, alles richtig verstanden zu haben, aber
versuche doch mal folgendes:

In den Einstellungen zur Eingabehilfe nicht (nur) die Option auf der
ersten Seite abschalten, sondern daneben auf Einstellungen gehen und im
Unterdialog die oberste Option abschalten. Danach wird nach 8 Sekunden
drücken der von dir genannte Dialog gar nicht mehr auftauchen. (Ich
mache das übrigens für nahezu alle Eingabehilfen, da ich das
glücklicherweise nicht brauche.)
Thomas

Ähnliche fragen