Q: Ist die "harte Art" sicher oder Selbstmord?

06/11/2007 - 20:37 von Ralf Pichocki | Report spam
Ich habe immer noch mein seltsames Replikationsproblem (erster DC offline,
dann keine Authentifizierung).
Die FSMO-Rollen habe ich auf den neuen DC übertragen, beide DCs sind
GC-Server.

Ich habe jetzt eine "neue Idee" und wüsste gern, ob ich damit meine Domàne
völlig abschießen kann, oder ob sie mir helfen könnte herauszufinden, wo es
hakt:

Wenn ich versuche, den ersten, alten DC herunterzustufen, kann ich dann
davon ausgehen, dass es gelingt oder mit Fehler abbricht, oder ist - bei
beschàdigter Repl-Topologie z.B. - der Fall denkbar, dass der alte DC
demotet wird, BEVOR oder OHNE DASS alle wichtigen Daten auf den neuen DC
übertragen werden? Ist es also denkbar, dass der alte DC ent-DC-isiert wird
und die Daten, die er nicht übertragen kann, einfach wegschmeißt? Oder
erhalte ich bei Misserfolg eine hoffentlich aufschlussreiche Fehlermeldung?

Gute Nacht, ciao, Pi.
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
06/11/2007 - 20:49 | Warnen spam
Ralf Pichocki wrote:
Hi,

Ich habe immer noch mein seltsames Replikationsproblem



Es ist nicht zu übersehen.

Ich habe jetzt eine "neue Idee" und wüsste gern, ob ich damit meine
Domàne völlig abschießen kann, oder ob sie mir helfen könnte
herauszufinden, wo es hakt:

Wenn ich versuche, den ersten, alten DC herunterzustufen, kann ich
dann davon ausgehen, dass es gelingt oder mit Fehler abbricht



Entweder oder. Woher sollen wir das wissen? Es ist inzwischen nicht mehr
wirklich nachvollziehbar, was genau du da eigentlich tust und schon getan
hast. Externes Know How willst du nicht wirklich hinzuziehen, sondern
mittels "Do it yourself" weiterkommen. Insofern kannst du es probieren und
wirst hinterher wieder eine Erfahrung reicher sein.

Bye
Norbert
Dilbert's words of wisdom #10: I don't have an attitude problem. You
have a perception problem.

Ähnliche fragen