Q: Symbolische Verknüpfungen und Junctions löschen

23/10/2007 - 10:12 von Ralf Pichocki | Report spam
Ich gebe es auf und verneige mich vor der Weisheit von Vista!
Ich sehe ein, dass mein Kiste bei JEDEM Öffnen des Explorers ALLE meine per
Junction verbundenen Netzlaufwerke durchsuchen will, kann darauf aber nicht
mehr warten.

Ich möchte daher alle meine mühsam angelegten Junctions und Softlinks wieder
löschen, aber wie geht das?
MKLINK hat keine passende Option, RMLINK gibt es nicht, und wenn ich 'DEL
"Eine Junction"' auf der Kommandozeile angebe - auch als Admin! - dann
passiert NIX! erst Strg+C holt den Prompt zurück...

NB: Ich möchte nur die Links und Junctions löschen, NICHT die echten,
physikalischen Daten.
Da das Arbeiten mit Vista bei ver-junction-ierten Laufwerken unertràglich
ist, verzichte ich darauf und suche meine Verzeichnisse lieber über die
Netzwerkumgebung wie früher...

Bitte! Sagt mir, wie ich die Dinger los werde! Danke!

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Pichocki
23/10/2007 - 10:28 | Warnen spam
Hab's herausgefunden: komischerweise konnte ich diese Junction jetzt sogar
als Nichtadmin in meinem Explorer löschen - obwohl sie als Admin angelegt
wurde (geht ja nur als Admin)!

Mehr dazu im Thread "Vista Ultimat wird immer langsamer (Keine
Rückmeldung)".

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).

Ähnliche fragen