Qt4 Model / View Klassen und eine fertige GUI

21/09/2008 - 14:32 von Filias Heidt | Report spam
Moin,
ich habe ein ziemlich banales Problem mit meiner Qt4 GUI, und zwar habe
ich die GUI
mit dem Designer entworfen und - jetzt weiß ich nicht weiter. Das Buch
welches ich parallel zu Python
lese (lerne grad) beschreibt nur wie ich das Design dann einbinden kann
- aber nicht wie ich Daten aus dem Programm in die GUI schreibe. Ich
würde gerne auf Model/View Klassen zurückgreifen, damit ich unabhàngig
vom Code die GUI entwickeln kann.
Wie gehe ich jetzt am besten weiter vor? Wie implementiere ich meine GUI
in die VIEW-Klasse?
Die Model-Klasse kriege ich evtl. mit dem Buch sogar noch hin...

Konkret geht es darum das Daten (aus einer Datenbank) dynamisch in eine
Liste in der GUI geschrieben werden.
Dann sollen selektierte Daten veràndert werden können, indem man sie
markiert, in einer ComboBox die Aktion auswàhlt und dann auf einen
Button klickt. In der GUI siehts gut aus, wie setze ich das jetzt um?

Wàre über eine ausführliche Beschreibung mehr als dankbar, da mir das
Buch nicht sonderlich weiterhilft ...
lg und vielen Dank
Filias
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Grabsch
27/10/2008 - 08:14 | Warnen spam
Filias Heidt schrieb:
Das Buch welches ich parallel zu Python lese (lerne grad) beschreibt nur
wie ich das Design dann einbinden kann
- aber nicht wie ich Daten aus dem Programm in die GUI schreibe.



Ein Hinweis darauf, welches Buch du gerade liest, wàre hilfreich
gewesen.

Konkret geht es darum das Daten (aus einer Datenbank) dynamisch in eine
Liste in der GUI geschrieben werden.
Dann sollen selektierte Daten veràndert werden können, indem man sie
markiert, in einer ComboBox die Aktion auswàhlt und dann auf einen
Button klickt. In der GUI siehts gut aus, wie setze ich das jetzt um?



Schau mal im Buch nach, was du unter den Stichpunkten "Signale"
bzw. "Controller" findest.

Zudem liefert eine Google-Suche nach "Python Qt" gleich als
ersten Treffer ein Online-Buch, das sehr vielversprechend
aussieht: http://www.commandprompt.com/community/pyqt/

Wàre über eine ausführliche Beschreibung mehr als dankbar, da mir das
Buch nicht sonderlich weiterhilft ...



Kleiner Hinweis für zukünftige Fragen: Solch eine Bitte reduziert
die Chancen auf gute Antworten enorm, da sie (vielleicht zu Unrecht)
den Eindruck erweckt, der Fragende sei zu faul gewesen, erst einmal
selbst zu recherchieren. Siehe auch:
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html


BTW, generell würde ich bei GUI-Programmierung in Python eher Kiwi
empfehlen (http://www.async.com.br/projects/kiwi/). Das basiert
jedoch auf GTK, nicht Qt. Im Zusammenhang mit SQLAlchemy
(http://www.sqlalchemy.org/) kann man damit recht schnell solch
eine Applikation entwickeln, wie du sie beschreibst.


Gruß,

Volker

"Wenn du der Meinung bist, der andere sei ein Depp, dann überlass das
Antworten denjenigen, die nicht dieser Meinung sind."

Ähnliche fragen