Qualitaet von Debian

15/04/2016 - 11:40 von Christoph Pleger | Report spam
Hallo,

ich möchte hier mal die Frage stellen, wie zufrieden die Nutzer dieser
Mailing-Liste mit der Qualitàt von Debian Linux sind. Ich persönlich bin
nàmlich momentan zumindest mit der Bearbeitung von Bug-Meldungen àußerst
unzufrieden. Mir ist schon klar, dass es sich bei Debian um ein
Gemeinschaftsprojekt handelt, das zu einem Großteil von Ehrenamtlichen
entwickelt wird, aber wenn es bei Bugmeldungen selbst dann, wenn man
Lösungen oder Lösungsansàtze mitliefert, noch nach mehrere Wochen nicht
einmal eine Rückmeldung erfolgt ist, der der Bugmelder entnehmen kann,
dass das Problem zur Kenntnis genommen wurde, finde ich das frustierend.

das Zum Beispiel habe ich Anfang Februar, nachdem ich auch nach Hinweisen
aus dieser Mailingliste es nicht hinbekommen habe, in Debian 8 mithilfe
von Policykit-Regeln in /etc festzulegen, dass der Rechner nur nach
Eingabe des Root-Passworts rebootet, ausgeschaltet, in den Tiefschlaf
geschickt oder in den Ruhezustand versetzt werden kann, einen Bug
gemeldet, dass das anscheinend mit policykit 0.105 gar nicht funktioniert,
sondern nur mit policykit 0.113 aus experimental. Nun, zweieinhalb Monate
spàter, wird ohne Rückmeldung auf meinen Bugreport entweder immer noch auf
dem nach meiner Meinung toten Pferd policykit-0.105 rumgeritten (an der
Version in expertimental ist nàmlich seitdem nichts weiterentwickelt
worden), oder es fehlt ein Hinweis, wie das Problem mit dem Herunterfahren
usw. doch mit Version 0.105 gelöst werden kann.

Viele Grüße
Christoph
 

Lesen sie die antworten

#1 Elimar Riesebieter
15/04/2016 - 12:40 | Warnen spam
* Christoph Pleger [2016-04-15 11:37 +0200]:

[...] aber wenn es bei Bugmeldungen selbst dann, wenn man
Lösungen oder Lösungsansàtze mitliefert, noch nach mehrere Wochen nicht
einmal eine Rückmeldung erfolgt ist, der der Bugmelder entnehmen kann,
dass das Problem zur Kenntnis genommen wurde, finde ich das frustierend.




Welche Bug #, wieviel Antworten hast Du auf Deinen report erhalten?
Wenn absolut keine Reaktion erfolgt, dann bist Du mit fast 100% der
einzig betroffene. Ausserdem hast Du anscheinend eine
Zwischenlösung erarbeitet. Falls jemand ein àhnliches Problem hat,
wird diese Person, bei Ausnutzung der gegebenen Möglichkeiten,
zwangslàufig auf Deinen Bugreport stossen und Deine Zwischenlösung
eventuell probieren.

Elimar
Do you smell something burning or is it me?

Ähnliche fragen