Qualitätsverschlechterung durch Umschalter oder Verlängerung?

12/02/2009 - 15:53 von Thomas Drebert | Report spam
Hallo,
früher bei Analog VGA durfte man ja solche Sachen nicht einsetzen wenn
man keine Qualitàtsverschlechterung im Bild haben wollte, wie ist das
den jetzt bei DVI, kann ich den Computer weiter weg stellen sagen wir
mal Kabellànge 5 Meter oder sogar 10 Meter und die Qualitàt bleibt
gleich?

Schöne Grüße
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
12/02/2009 - 21:19 | Warnen spam
Hallo,

Thomas Drebert wrote:
früher bei Analog VGA durfte man ja solche Sachen nicht einsetzen wenn
man keine Qualitàtsverschlechterung im Bild haben wollte,



das stimmt so auch nicht. Es gab auch Umschalter, mit denen das Bild
/besser/ wurde. Das klappt dann, wenn vorher an beiden Kabelenden
signifikante Signalreflexionen aufgetreten sind, und der Umschalter
ordentlich und aktiv gemacht diese unterbricht. Aber zugegeben, die
Regel war das wahrlich nicht. Vor allem nicht bei UXGA.

wie ist das
den jetzt bei DVI, kann ich den Computer weiter weg stellen sagen wir
mal Kabellànge 5 Meter oder sogar 10 Meter und die Qualitàt bleibt
gleich?



Nein. Sie àndert sich bei einer bestimmten im Einzelfall
unterschiedlichen Lànge ziemlich abrupt zum Schlechten :-)
Diese Lànge ist üblicherweise >5m.


Marcel

Ähnliche fragen