Quanta stuerzt beim Start ab

03/07/2008 - 21:30 von Franz Glaser | Report spam
Bitte um eine plausible Erklàrung,

ich habe gerade Quanta "entdeckt" und mich drüber gefreut.

Aber bevor ich das Ding richtig nutzen kann streikt es:
schon beim Start: KDE crashmanager, SIGSEGV 11.

Kann es sein, daß mir "das Programm" nicht verzeiht, daß
ich irgendwo im KDE-Djungel den KonquerorBrowser ersetzt
habe durch SeaMonkey? Oder das Mailprogramm? Oder weil
ich inzwischen andere Programme installiert habe, zB. eins
mit MySQL-Verwendung?

Als Syntaxprüfer wàre es eine große Hilfe.

Danke, Gl
bitte auch auf dumme Fragen antworten
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietrich Schaffer
04/07/2008 - 16:41 | Warnen spam
Franz Glaser wrote:
Bitte um eine plausible Erklàrung,

ich habe gerade Quanta "entdeckt" und mich drüber gefreut.

Aber bevor ich das Ding richtig nutzen kann streikt es:
schon beim Start: KDE crashmanager, SIGSEGV 11.

Kann es sein, daß mir "das Programm" nicht verzeiht, daß
ich irgendwo im KDE-Djungel den KonquerorBrowser ersetzt
habe durch SeaMonkey? Oder das Mailprogramm? Oder weil
ich inzwischen andere Programme installiert habe, zB. eins
mit MySQL-Verwendung?



Dürfte keine Rolle spielen.

Als Syntaxprüfer wàre es eine große Hilfe.



Gib mal an der Console folgendes ein:

quanta --version

Sollte in etwa anzeigen:

Qt: 3.3.4
KDE: 3.4.0 Level "b"
Quanta: 3.4.0

Ansonsten bitte Qt- und KDEVersion ermitteln.

Danke, Gl



Servus,
Dietrich

Ähnliche fragen