Forums Neueste Beiträge
 

Quark 6.x auf 10.4 - Absturz

31/10/2007 - 15:36 von Ingo Kolb | Report spam
Hi zusammen,
seit gestern habe ich hier zwei neue MacPro stehen. Intel Maschinen mit
Xeon-Dualcore, 2.66 GHz.

Den ersten habe ich eingerichtet wie gewohnt. QuarkXPress Passport 6.1
installiert, upgedatet auf 6.5, làuft problemlos. Dann den (soviel ich
erkennen kann) hardwaretechnisch gleichen, zweiten Mac aufgesetzt, nötige
Software installiert, auch Quark 6.1, upgedatet usw.

Auf dem ersten Mac làuft Quark problemlos. Auf dem Zweiten stürzt es direkt
ab, es erscheint lediglich der Splash-Screen und dann "Das Programm
QuarkXPress wurde unerwartet beendet".

plist-Datei habe ich bereits gelöscht. Jemand eine Idee an was das liegen
kann?

Grüße,
Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
31/10/2007 - 15:45 | Warnen spam
Ingo Kolb schrieb in <news:472892db$0$13119$
Dann den (soviel ich erkennen kann) hardwaretechnisch gleichen,
zweiten Mac aufgesetzt, nötige Software installiert, auch Quark 6.1,
upgedatet usw.



Dort andere Schriften installiert? Schon mal "Safe Boot" durchgeführt?
In [~]/Library/Logs/CrashReporter/ nachgeschaut, ob Xpress sich da
verewigt hat? Falls ja, wie? Die Hinweise im obersten Thread im Xpress-
Forum auf hilfdirselbst.ch schon durchgegangen?

<http://www.hilfdirselbst.ch/foren/g...m%3D24>

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen