Quellcode schützen / Reflector

12/02/2008 - 21:23 von Dieter Beckmann | Report spam
Hallo NG,

vor kurzem bin ich über das Stichwort "Obfuscator" auf das Thema Reverse
Engineering gestoßen. Etwas spàter bin ich dann beim "Reflector"
gelandet. Nun wer sich dieses Programm mal angesehen hat, stellt sich
sicher auch die Frage, was kann ich dagegen machen?
Wie kann ich meinen Quellcode vor diesem Disassembler schützen?
Lohnt sich die ganze Mühe (das Programmieren), wenn andere dann auf
diese Weise an den Quellcode kommen, und z.B. Passwort-Abfragen usw.
einfach deaktivieren können?

Ich bin kein professioneller Programmierer und möchte nicht mehr Geld
für einen Schutz als für die Entwicklungsumgebung (VB.NET 2003
Standard-Edition) ausgeben. (Wobei ich mich ernsthaft frage, ob das
eigentlich nicht auch eine Aufgabe der Entwicklungsumgebung sein sollte?
Oder ist es gar beabsichtigt?)

Ich habe nach einigen Programmen gesucht, zB. Skater .NET Obfuscator,
hat aber leider nicht funktioniert.

Was kann ich tun? Wie schützt ihr euren Quellcode / Programm? Ich bin
für jeden Hinweis dankbar.

Vielen Dank,

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald M. Genauck
12/02/2008 - 21:32 | Warnen spam
Hallo Dieter,

vor kurzem bin ich über das Stichwort "Obfuscator" auf das Thema
Reverse Engineering gestoßen. Etwas spàter bin ich dann beim
"Reflector" gelandet. Nun wer sich dieses Programm mal angesehen hat,
stellt sich sicher auch die Frage, was kann ich dagegen machen?
Wie kann ich meinen Quellcode vor diesem Disassembler schützen?
Lohnt sich die ganze Mühe (das Programmieren), wenn andere dann auf
diese Weise an den Quellcode kommen, und z.B. Passwort-Abfragen usw.
einfach deaktivieren können?

Ich bin kein professioneller Programmierer und möchte nicht mehr Geld
für einen Schutz als für die Entwicklungsumgebung (VB.NET 2003
Standard-Edition) ausgeben. (Wobei ich mich ernsthaft frage, ob das
eigentlich nicht auch eine Aufgabe der Entwicklungsumgebung sein
sollte? Oder ist es gar beabsichtigt?)

Ich habe nach einigen Programmen gesucht, zB. Skater .NET Obfuscator,
hat aber leider nicht funktioniert.

Was kann ich tun? Wie schützt ihr euren Quellcode / Programm? Ich bin
für jeden Hinweis dankbar.



Im Normalfall gar nicht schützen. Oder schreibst Du derart spezielle,
neuartige Algorithmen (Bildverarbeitung, KI oder was auch immer), die
tatsàchlich schützenswert wàren? Dann wàre eine Patentanmeldung dafür
vielleicht die bessere Lösung.


Viele Grüße

Harald M. Genauck

"visual studio one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)

Ähnliche fragen