QueryBuilder

04/10/2008 - 21:02 von Wojtek Kusch | Report spam
Hallo!
Ich benutze den QueryBuilder in VS2008 um SQL-Abfragen zu definieren.
Die Abfragen beinhalten Parameter. Wenn ich in die Spalte "Filter"
@myParam eingebe, beschwert sich der QueryBuilder: "data type error in
expression". Was ich in den Filter eingeben kann sind Vergleiche wie =2.

Wenn ich eine bereits erfasste Abfrage, die Paramter beinhaltet im
QueryBuilder darstellen möchte, dann kommt zuerst die Fehlermeldung:
"Fehler in der Nàhe von @". Wenn ich dann die SQL-Anweisung ausführen
möchte, kommt nicht das gewohnte Fenster für die Eingabe der PAramter,
sondern eine Fehlermeldung "Fehlernder Operator im Abfrageasudruck..."

Woran kann das liegen?
Noch eine andere Frage: gibt es einen anderen visuellen editor, der auf
die gleiche Weise SQL-Abfragen erstellen kann, die sich dann in VS2008
kopieren lassen? ;)
Danke für die Hilfe!
Wojtek
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
05/10/2008 - 20:58 | Warnen spam
Hallo Wojtek,

Ich benutze den QueryBuilder in VS2008 um SQL-Abfragen zu definieren.



Das Ding ist einfach noch nicht ausgereift.
Siehe dazu meine (und andere) Kommentare bei CodePlex.
Da sind einfach noch eine Menge Bugs drin.



Noch eine andere Frage: gibt es einen anderen visuellen editor, der auf
die gleiche Weise SQL-
Abfragen erstellen kann, die sich dann in
VS2008 kopieren lassen? ;)



[Download LINQPad]
http://www.linqpad.net/

ist natürlich nicht die "gleiche" Weise.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen