Quest for Glory 5 unter WinXP

16/01/2010 - 02:04 von Werner Fuhrmann | Report spam
Hallo zusammen,
man kann nun ja streiten, ob QfG 5 und auch die ganzen Vorgànger noch
richtig zu den Adventures gehören oder ob es mehr ein Genre-Mix zwischen
RGP und eben Adventure darstellt, aber mir haben die Titel damals ganz
gut gefallen. Ich habe heute noch den fünften Teil im Schrank, also "QfG
-Drachenfeuer". Damals hatte ich diesen letzten Teil noch unter Win 98
gespielt, keinerlei Probleme. Nun habe ich das Game vor ein paar Tage
durch einen Bericht im I-Net mal wieder aus dem Schrank gekramt und
versucht unter XP zum Laufen zu bekommen. Ich komme noch auf den
Startbildschirm der Installation, danach klappt das Menue sang und
klanglos wieder zusammen.
Hat jemand einen Rat, woran dies liegen könnte?
Leider habe ich nicht mehr die Umverpackung zum Game, also den Karton.
Die CD liegt in einem Jewel-Case, auch mit der Beschreibung hinten
drauf, aber da wird nur von Windows als OS gesprochen, welches wird
nicht erwàhnt, aber, wenn ich mich richtig erinnere, dann gab es XP zum
Release noch nicht, oder das Game war nicht für XP gedacht. Kann mich
aber auch irren.
Wie könnte ich diesen Klassiker wieder zum Laufen bekommen?

Freue mich schon jetzt über Eure Hilfe. :-)

Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Koller
16/01/2010 - 10:28 | Warnen spam
Werner Fuhrmann wrote:
man kann nun ja streiten, ob QfG 5 und auch die ganzen Vorgànger noch
richtig zu den Adventures gehören oder ob es mehr ein Genre-Mix zwischen
RGP und eben Adventure darstellt, aber mir haben die Titel damals ganz
gut gefallen. Ich habe heute noch den fünften Teil im Schrank, also "QfG
-Drachenfeuer". Damals hatte ich diesen letzten Teil noch unter Win 98
gespielt, keinerlei Probleme. Nun habe ich das Game vor ein paar Tage
durch einen Bericht im I-Net mal wieder aus dem Schrank gekramt und
versucht unter XP zum Laufen zu bekommen. Ich komme noch auf den
Startbildschirm der Installation, danach klappt das Menue sang und
klanglos wieder zusammen.
Hat jemand einen Rat, woran dies liegen könnte?
Leider habe ich nicht mehr die Umverpackung zum Game, also den Karton.
Die CD liegt in einem Jewel-Case, auch mit der Beschreibung hinten
drauf, aber da wird nur von Windows als OS gesprochen, welches wird
nicht erwàhnt, aber, wenn ich mich richtig erinnere, dann gab es XP zum
Release noch nicht, oder das Game war nicht für XP gedacht. Kann mich
aber auch irren.
Wie könnte ich diesen Klassiker wieder zum Laufen bekommen?

Freue mich schon jetzt über Eure Hilfe. :-)



Installier dir einfach dein altes Windows 98 auf einer virtuellen
Maschine (VMWare ist ohnehin gratis), dann sollte das problemlos
gehen.

Tom

Ähnliche fragen