QuickTime Player statt Windows Media Player im Webbrowser (Window Internet Explorer Version 7)

16/05/2009 - 17:19 von Anonymous | Report spam
X-No-Archive: Yes

Bei Aufruf von z.B.
http://support.microsoft.com/suppor...xample.mpg
wird die .mpg-Datei bei mir im Webbrowser mit Hilfe von "QuickTime
Player" abgespielt, gewünscht wàre jedoch der "Windows Media Player"
(das hat auch schon mal so funktioniert).

Unter QuickTime-Einstellungen habe ich unter Dateitypen alles
deaktiviert, was nur möglich ist (also alles ausser QuickTime Film und
QuickTime Movie). Beim Aufruf eines .mpg-Files aus dem "Windows
Explorer" heraus wird wie gewünscht der "Windows Media Player" geöffnet.

Weiss jemand Rat, wie der "Windows Media Player" auch bei Aufruf über
den Webbrowser ("Window Internet Explorer") aktiviert werden kann?

Vielen Dank.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
16/05/2009 - 21:32 | Warnen spam
Anonymous wrote:
Bei Aufruf von z.B.
http://support.microsoft.com/suppor...xample.mpg
wird die .mpg-Datei bei mir im Webbrowser mit Hilfe von "QuickTime
Player" abgespielt, gewünscht wàre jedoch der "Windows Media Player"
(das hat auch schon mal so funktioniert).



WMP --> Extras --> Optionen --> Dateiformate. Deaktiviere MPEG. Beende
den WMP. Aktiviere jetzt wieder MPEG.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen