Quintiles steuert Open-Source-Code zu ResearchKit bei

09/11/2015 - 20:57 von Business Wire

Quintiles steuert Open-Source-Code zu ResearchKit beiÜber GitHub verfügbarer Code liefert Research Studies (Forschungsstudien) neue Tools.

Quintiles, der weltweit größte Anbieter von Biopharma-Dienstleistungen, hat angekündigt, dass er Verbesserungen zum ResearchKit-Framework beigesteuert hat, das von Apple geschaffen wurde, um es Forschern leichter zu machen, mithilfe von iPhone-Apps Daten von Forschungsteilnehmern häufiger und genauer zu erfassen.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151109006683/de/

Mithilfe von ResearchKit ist es Teilnehmern möglich, Aufgaben einfach zu absolvieren oder Befragungen direkt über die App abzuschicken, und es bietet eine einfach Möglichkeit, den Ablauf der Einwilligungserklärung für die Teilnehmer interaktiv zu gestalten. Quintiles hat Verbesserungen zum ResearchKit-Framework beigesteuert, die Entwicklern Erweiterungen an die Hand geben, die zusätzliche Funktionen unterstützen, durch die diese wiederum die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung verbessern können. Quintiles plant, diese Verbesserungen für die Entwicklung von Patienteneinbindungs-Tools für auf ResearchKit basierende Apps zu nutzen.

Quintiles ist das führende Spätphasenforschungsunternehmen und seine Fachleute für Technologie und digitale Gesundheit sind aktiv damit beschäftigt, ResearchKit als Tool für die Forschungsstudien seiner Kunden zu integrieren und noch weiter zu verbessern, um Patienten und Pflegepersonal eine noch größere Benutzerfreundlichkeit zu verschaffen.

„Quintiles hat seit 2008 mehr als 400 Direct-to-Patient-Vorhaben durchgeführt und verfügt über ein tiefgreifendes Verständnis des Patientenverhaltens“, sagte der Präsident für Technology and Solutions von Quintiles, Richard Thomas. „Wir haben diese Grundsätze in die Entwicklung unserer Verbesserungen für das ResearchKit-Framework einfließen lassen.“

„Wir sind davon überzeugt, dass die von Quintiles beigesteuerten Verbesserungen einen maßgeblichen Fortschritt für die Branche der klinischen Forschung bedeuten“, fuhr Thomas fort. „Sie werden nicht nur die von Quintiles für die eigene Nutzung entwickelten Apps besser machen, sondern können für alle mithilfe von ResearchKit entwickelten Apps eine Verbesserung bedeuten. Die Arbeit mit dem ResearchKit-Framework verschafft uns ein tiefes Verständnis seiner Möglichkeiten und für die beste Art und Weise, es durch die Apps zu verbessern, die wir für unsere Kunden der klinischen Forschung entwickeln.“

Weitere Informationen über die Beiträge von Quintiles zu ResearchKit finden Sie auf unserer Website unter http://www.quintiles.com/researchapps.

Über Quintiles

Quintiles (NYSE: Q) unterstützt Biopharmafirmen und andere Unternehmen im Gesundheitssektor dabei, ihre Erfolgswahrscheinlichkeit zu verbessern. Dafür werden Einblicke aus unserer umfassenden wissenschaftlichen, therapeutischen und analytischen Expertise mit überragendem Service verbunden, um bessere Ergebnisse zu erhalten. Von der Beratung bis hin zu Geschäftstätigkeiten – Quintiles ist der weltweit größte Anbieter von Services für Produktentwicklung und integrierte Gesundheitsversorgung, einschließlich kommerzieller und empirischer Lösungen. Quintiles ist in etwa 100 Ländern aktiv. Das Unternehmen ist Mitglied der FORTUNE 500 und wurde in die FORTUNE-Liste der „am meisten bewunderten Unternehmen der Welt” („World’s Most Admired Companies”) aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.quintiles.com.

Hier klicken, um mobile Benachrichtigungen von Quintiles zu abonnieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Quintiles
Phil Bridges, Medienarbeit
Büro: + 1-919-998-1653
Mobil: + 1-919-457-6347
phil.bridges@quintiles.com
oder
Todd Kasper, Anlegerpflege
+ 1-919-998-2590
InvestorRelations@quintiles.com


Source(s) : Quintiles

Schreiben Sie einen Kommentar