Radiohändler verkauft Gartenmöbel und Grill

17/05/2016 - 08:27 von Stefan Heimers | Report spam
Ich habe soeben eine Mail von einem Radio/TV Geschàft in Zürich erhalten,
die verkaufen jetzt Gartenmöbel und Grill.

An Mobiltelefone und Staubsauger habe ich mich schon gewöhnt. Aber soll ich
meine Hightechgeràte (eine Satelliten-Flachantenne habe ich dort mal
gekauft) in Zukunft zwischen Liegestülen und Hàngematten kaufen?

Sind die Margen bei Unterhaltungselektronik unterdessen so klein, dass sich
der Verkauf von Plastikstühlen mehr lohnt?



Stefan


http://www.heimers.ch/
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo Pi
17/05/2016 - 08:35 | Warnen spam
Am 17.05.2016 um 10:27 schrieb Stefan Heimers:
Sind die Margen bei Unterhaltungselektronik unterdessen so klein, dass sich
der Verkauf von Plastikstühlen mehr lohnt?



Ich vermute, dass die Plastikstühle die Garantiezeit für den Kunden
zufriedenstellender und nachhaltiger überleben und die Stimmung im Laden
daher möglicherweise besser ist.

Udo




Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Ähnliche fragen