Rahmen bei Objekte werden nicht angezeigt aber gedruckt

02/04/2008 - 11:31 von Dirk Kaltenbach | Report spam
Hallo, ich möchte bei Powerpoint einen Teil einer eingebetteten Grafik mit
einer Autoform abdecken. Das funtioniert auch im Pràsentationsmodus
problemlos (Objekt im Vordergrund, in Hintergrundfarbe, keine Rahmenlinie).
Beim Ausdrucken aber ist auf dem Druck eine Rahmenlinie zu sehen. Wie bekomme
ich die weg ?

O.T. Ich bin hier im Büro. Zuhause kann ich seit einiger Zeit über das Web
hier nicht mehr posten. Wenn ich nach der Anmeldung auf "New -> question"
klicke öffnet sich kein Fenster. Das ist sowohl bei meinem Desktop (XP) als
auch beim Laptop (Vista) so. Waoran könnte das liegen ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ute Simon
02/04/2008 - 14:48 | Warnen spam
Hallo, ich möchte bei Powerpoint einen Teil einer eingebetteten Grafik mit
einer Autoform abdecken. Das funtioniert auch im Pràsentationsmodus
problemlos (Objekt im Vordergrund, in Hintergrundfarbe, keine
Rahmenlinie).
Beim Ausdrucken aber ist auf dem Druck eine Rahmenlinie zu sehen. Wie
bekomme
ich die weg ?



Hallo Dirk,

druckst Du in schwarzweiß oder Farbe? Ich vermute ersteres. Beim Druck auf
einem Schwarzweiß-Drucker solltest Du im Dialog Datei - Drucken links unten
nicht "Schwarzweiß" einstellen, sondern "Graustufen". Wenn auch dann immer
noch ein Rahmen gedruckt wird, wechsle mit Ansicht - Farbe/Graustufe in die
Graustufen-Ansicht. Dort kannst Du über "Einstellung" auf der
Graustufen-Ansicht-Symbolleiste das Aussehen des Ausdrucks veràndern. Dies
beeinflusst die Darstellung in der Pràsentationsansicht und beim Farbdruck
nicht.

Viele Grüße
Ute

Ute Simon
Microsoft PowerPoint MVP Team und PowerPoint-User-Team
Schon gesehen? www.ppt-user.de/blogger und www.ppt-tv.de

Ähnliche fragen