Rahmen entfernen

10/08/2013 - 19:12 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe mehrere Dokumente im RTF-Format bekommen, ehemalige PDF-Dateien,
die mit Acrobat X exportiert wurden. Absàtze, kleine Tabellen, Überschriften
usw. sind alle mit Textrahmen versehen. Diese verhindern, dass ich z.B.
in einen Absatz weiteren Text einfügen kann, wenn der nicht mehr in den
Rahmen passt.
Da ich die Rahmen nicht benötige, möchte ich sie gerne entfernen. Aber
Rahmen markieren und Taste Entf drücken bewirkt nichts. Im Kontextmenü
gibt es ebenfalls nichts zum Entfernen.

Was tun?

Writer ist aus LO 3.4.4 und 4.0.1, OS ist Win7 SP1.

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
10/08/2013 - 20:58 | Warnen spam
"Norbert Hahn" schrieb im Newsbeitrag news:
Hallo,

ich habe mehrere Dokumente im RTF-Format bekommen, ehemalige PDF-Dateien,
die mit Acrobat X exportiert wurden. Absàtze, kleine Tabellen, Überschriften
usw. sind alle mit Textrahmen versehen. Diese verhindern, dass ich z.B.
in einen Absatz weiteren Text einfügen kann, wenn der nicht mehr in den
Rahmen passt.
Da ich die Rahmen nicht benötige, möchte ich sie gerne entfernen. Aber
Rahmen markieren und Taste Entf drücken bewirkt nichts. Im Kontextmenü
gibt es ebenfalls nichts zum Entfernen.

Was tun?

Writer ist aus LO 3.4.4 und 4.0.1, OS ist Win7 SP1.



Hallo Norbert, eine Möglichkeit wàre: Rahmeninhalt kopieren und an anderer
Stelle wieder als "unformatierten Text" einfügen, danach Rahmen löschen/ausschneiden.
Ich kenne nun deine Dateien und Inhalte nicht, aber eine andere Möglichkeit wàre
(einfach ausprobieren) die Datei mit "Wordpad" öffnen, dann sollten die Rahmen
weg sein. Danach wieder als .rtf speichern und dann erst mit LO bearbeiten.

Gruß Siegfried

Ähnliche fragen