RAID 0: Member offline! Irgendwelche Chancen?

25/08/2009 - 13:24 von Karsten Heimer | Report spam
Hallo zusammen,

nach Einbau neuen Speichers und kurzem Test ist mein Rechner abgeschmiert
(Bluescreen). Beim nàchsten Einschalten zeigte das RAID-System einen Member
als Offline an und bootet natürlich nicht mehr.

Gibt es noch irgendwelche Chancen, das System zu retten? Die betreffende HDD
ist eventuell noch ganz und nur als offline markiert (so meine Hoffnung).
Die im BIOS integrierte Konfigurationsoberflàche des RAID-Systems ist sehr
spartanisch und bietet nur die Möglichkeit, das RAID neu zuerstellen.

Ein Backup ist natürlich vorhanden, aber vorher würde ich gerne die
"einfacheren" Möglichkeiten abklopfen.

Gruß und Danke, Karsten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
25/08/2009 - 14:13 | Warnen spam
Karsten Heimer schrieb:

Hallo Karsten

nach Einbau neuen Speichers und kurzem Test ist mein Rechner
abgeschmiert (Bluescreen). Beim nàchsten Einschalten zeigte das
RAID-System einen Member als Offline an und bootet natürlich nicht
mehr.



Du hast gerade die "Vorteile" von Raid0 erlebt ;-)
Wenn schon eine einfache Festplatte relativ unsicher ist, ist ein Raid0
fahrlàssig.

Gibt es noch irgendwelche Chancen, das System zu retten?



Das würde mich sehr wundern.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen