Raid: 1 Platte im Verbund jetzt ausgefallen

19/10/2008 - 17:57 von Günther Dietzinger | Report spam
Servus

in meinem Raidsystem ist jetzt ein Platte ausgefallen. Ich habe hier mal
gelesen, dass es egal ist an welchen Port man die neue Platte anschließt

In meinem System war an Raid - Port 2.0 die defekte Platte und
am Port 2.1 die funktionierende Platte.

Ist es besser, die vorhandene Platte mit den Daten an 2.0 zu stecken und
dann den "Rebuild-Prozess" zu starten?

Muss die neue Platte zuerst partitioniert und ggf. formatiert werden?

Danke für Eure Tips im voraus

mfg

Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
19/10/2008 - 18:06 | Warnen spam
Günther Dietzinger schrieb:

Hallo Günther,

in meinem Raidsystem ist jetzt ein Platte ausgefallen. Ich habe hier
mal gelesen, dass es egal ist an welchen Port man die neue Platte
anschließt



Darauf würde ich mich nicht verlassen, sondern die defekte Platte einfach
ersetzen.

Muss die neue Platte zuerst partitioniert und ggf. formatiert werden?



Nein.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen