RAID Grown Defects

08/10/2008 - 09:10 von Thomas T. | Report spam
Hallo Fachleute,

ich weiss, dass die Frage hier fehl am Platz ist, aber ich kenne sonst keine
kompetentere Beratung als diese Newgroups.

Wir haben einen SBS2k3 dieser besitzt ein RAID 5 ueber einen Intel SRCU42L
Controller. Es sind vier HDD's im Array. Alle HDD's weisen Grown Defects auf,
die hoechste Anzahl ist 9.

Leider weiss ich nicht genau, ob ich jetzt schon zuspaet handele und alle
Platten haette austauschen sollen, oder ob es eine pauschale Tolleranz gibt
bei solchen Fehlern. Koennt Ihr mir Rat schenken?

Ich bitte nochmals um Entschuldigung fuer diese Frage hier, leider weiss ich
sonst keinen Rat.

Danke fuer alles.

LG
Thomas T.
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Urban
08/10/2008 - 13:00 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Thomas T. schrieb:
Hallo Fachleute,

ich weiss, dass die Frage hier fehl am Platz ist, aber ich kenne sonst keine
kompetentere Beratung als diese Newgroups.

Wir haben einen SBS2k3 dieser besitzt ein RAID 5 ueber einen Intel SRCU42L
Controller. Es sind vier HDD's im Array. Alle HDD's weisen Grown Defects auf,
die hoechste Anzahl ist 9.

Leider weiss ich nicht genau, ob ich jetzt schon zuspaet handele und alle
Platten haette austauschen sollen, oder ob es eine pauschale Tolleranz gibt
bei solchen Fehlern. Koennt Ihr mir Rat schenken?




ja, fast jede Festplatte hat "Grown Defects". Nur wenn es stàndig mehr
werden, besteht "Grund zur Sorge"

[..]

Klaus

Ähnliche fragen