RAID nachträglich einbauen ?

22/03/2008 - 11:51 von Peter Jensen | Report spam
Hallo,

mal angenommen, man setzt ein neues System auf (z.b. ubuntu).

Frage 1:
Kann man dieses *nachtràglich* auf RAID mit 3 gleichen Festplatten umbauen ?
(Ziel: schnellere Plattenaktivitàt, ich glaube das heißt RAID 0, z.B. OOO
starten)


Frage 2:
Zur Zeit arbeite ich mit SUSE 10.2 und spiegele jede Nacht die gesamte
Festplatte (/bin/dd if=/dev/sda of=/dev/sdb bs8M). Hat mir schon oft
geholfen :)

Kann ich dann spàter vom RAID 0 (siehe oben) alles mit dd auf *eine* 4.te
Platte spiegeln, so daß ich im Fehlerfall damit arbeiten kann, oder müssen es
dann eben so viele sein?

Frage 3:
Macht ein Hardware-Raid-Controller hierfür Sinn oder geht es auch nur mit
Software-Raid?
Geschwindigkeitsunterschied ?


MfG, Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Froese
22/03/2008 - 12:15 | Warnen spam
Hi!

Peter Jensen wrote:
Hallo,

mal angenommen, man setzt ein neues System auf (z.b. ubuntu).

Frage 1:
Kann man dieses *nachtràglich* auf RAID mit 3 gleichen Festplatten umbauen ?
(Ziel: schnellere Plattenaktivitàt, ich glaube das heißt RAID 0, z.B. OOO
starten)



Nein, das geht nicht mit Softraid (md).
Du kannst aber ein LVM nutzen, da kann man das umsetzen. Du musst das
System aber von vornherein auf einem LVM haben bzw hàndisch umziehen
lössen.


Frage 2:
Zur Zeit arbeite ich mit SUSE 10.2 und spiegele jede Nacht die gesamte
Festplatte (/bin/dd if=/dev/sda of=/dev/sdb bs8M). Hat mir schon oft
geholfen :)



Wieso dd? Würde ein rsync es nicht schneller erledigen?
Helfen ist klar bei einem Raid-0.


Kann ich dann spàter vom RAID 0 (siehe oben) alles mit dd auf *eine* 4.te
Platte spiegeln, so daß ich im Fehlerfall damit arbeiten kann, oder müssen es
dann eben so viele sein?



Kein Problem mit rsync.

Frage 3:
Macht ein Hardware-Raid-Controller hierfür Sinn oder geht es auch nur mit
Software-Raid?
Geschwindigkeitsunterschied ?



Die Geschwindigkeitsunterschiede sind vor allem bei Raid-5 sehr markant.
Bei Raid-0 und drei Festplatten sollte es auch schon spürbar werden,
aber dazu müsstest du sicherlich PCI-X, PCI-Express oder àhnliches
verwenden, sonst wird der BUS zum Flaschenhals.



MfG, Peter





MfG Christian

Ähnliche fragen