Raid & Partitionierung

14/09/2007 - 14:07 von Thomas Weigel | Report spam
Hallo Leute,


ich bin grade dabei ein neues System aufzusetzen. Zur Trennung von Daten und
Anwendungen würde ich gerne die FestplatteN(!!) partitionieren. Da es sich
dabei um ein RAID System (Plattenspiegelung) handelt basierend auf einem
Intel Controler versagt mein Standardwerkzeug (G-Parted). Es verweigert die
Partitionierung.
Da das System bereits vorinstalliert vom Hersteller kam, würde ich diese
Installation gerne erhalten. Also bevorzugte Lösung: Ein Repartitionierer
der die gestellte Aufgabe packt.
Wenn jemand ERFAHRUNG mit Raid & Repartitionierung hat, bitte ich ihn mir
diese mitzuteilen.

Zur Not würde ich wie folgt vorgehen:
System kopieren (Drive Image), System "neue" Aufspielen um dabei die
Partitonierung neu einzurichten, und die Systemkopie zurückspielen.


Dank im Voraus

Gruß

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
14/09/2007 - 23:03 | Warnen spam
Am Fri, 14 Sep 2007 14:07:55 +0200 schrieb Thomas Weigel:

ich bin grade dabei ein neues System aufzusetzen. Zur Trennung von Daten und
Anwendungen würde ich gerne die FestplatteN(!!) partitionieren. Da es sich
dabei um ein RAID System (Plattenspiegelung) handelt basierend auf einem
Intel Controler versagt mein Standardwerkzeug (G-Parted). Es verweigert die
Partitionierung.



Ich hab auf verschiedenen Controllern mit Acronis DiskDirector Suite gute
Erfahrungen gehabt. Zur Not gibts dort einen Modus, in dem mit BIOS
Funktionen auf die Platten zugegriffen wird. Damit sollte es auf jedem
Controller klappen.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen