RAID5 verschindet sporadisch

27/08/2008 - 10:41 von Herbert Müller | Report spam
hallo ng,
habe auf einem FSC CELSIUS M460 mit 3x WD RE2-GP 500gb im RAID5 folgendes
Problem. Im laufenden Betrieb von WindowsXP-Pro-SP3 ist der Rechner
innerhalb eines jahres nun schon zweimal abgestürzt. Beim Neustart starte
das Windows nichtmehr. Im BIOS stand nun plötzlich die Onboard-SATA-RAID
option auf "disabled". Alle anderen BIOS Einstellungen sind wie gesetzt
normal vorhanden. Nach aktvieren der option und Einstellen der
Bootreihenfolge funktioniert wieder alles pràchtig. Mehrere Raid,HD,Stress
Tools finden auch alles ok. Werde nun mal ein BIOS Update probieren.
Kennt jemand dieses Problem?
gruß
Herbert Müller
 

Lesen sie die antworten

#1 Herbert Müller
28/08/2008 - 17:52 | Warnen spam
noch einen Nachtrag hàtt ich... alle BIOS Einstellungen gehen immer nach
dem Crash auf die Default-Werte zurück.
Nun wurde ein BIOS Update gemacht, aber das Problem ist weiterhin
vorhanden. Hoffe euch fàllt ausser Boardwechsel noch etwas ein :)
danke im voraus
gruß
Herbert Müller

Ähnliche fragen