Rainbow Six: Vegas läuft nur mit einen Prozeresser

11/09/2007 - 19:30 von ADIOZ | Report spam
Hei Leute

Hab mir heute R6: Las Vegas gekauft weil mir ein Kumpel das Spiel empfohlen
hat.
Aaalso Spiel installiert, Den Hardwarecheck durchgeführt und gesehn: beim
Prozessor ein rotes Kreuz, sonst alles empfohlene ok -.- hab gedacht easy
bein andern games war das auch schon und deshalb Patch gezogen, installiert
und Spiel gestartet. Dann Ruckelt und stockt das wie noch nich gesehn.

Deshalb meine Frage, gibt es einen Windows-Patch der das Problem unter Vista
für das Spiel behebt, sodass er beide CPU-Kerne braucht?(hab nur einen für
winXP gefunden oder kann ich den verwenden?)

Mein System:

Core2duo E6400 2.13 GHz
2GB RAM
HD 150 GB Frei
GeForce 7300GS
19'' TFT-Flatscreen 4:3
Windows Vista Home Premium
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bauer
11/09/2007 - 20:17 | Warnen spam
Hallo,

ich würde einfach versuchen, den WinXP Patch zu installieren. Meiner
Erfahrung nach, làuft 90 % der WinXP Sachen unter Vista einwandfrei. Also,
einfach probieren ;)

mfg Martin

"ADIOZ" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hei Leute

Hab mir heute R6: Las Vegas gekauft weil mir ein Kumpel das Spiel
empfohlen
hat.
Aaalso Spiel installiert, Den Hardwarecheck durchgeführt und gesehn: beim
Prozessor ein rotes Kreuz, sonst alles empfohlene ok -.- hab gedacht easy
bein andern games war das auch schon und deshalb Patch gezogen,
installiert
und Spiel gestartet. Dann Ruckelt und stockt das wie noch nich gesehn.

Deshalb meine Frage, gibt es einen Windows-Patch der das Problem unter
Vista
für das Spiel behebt, sodass er beide CPU-Kerne braucht?(hab nur einen für
winXP gefunden oder kann ich den verwenden?)

Mein System:

Core2duo E6400 2.13 GHz
2GB RAM
HD 150 GB Frei
GeForce 7300GS
19'' TFT-Flatscreen 4:3
Windows Vista Home Premium

Ähnliche fragen